Sonderbusse für die Bildung

Die am Donnerstagabend kurzfristig bekannt gegebenen Streikpläne der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) bringen am Freitag (25. Februar) den S-Bahn und Bahn-Verkehr in und um Stuttgart für drei Stunden, von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr, zum Erliegen.

Update: Inzwischen fahre der Nahverkehr innerhalb Stuttgarts wieder nach Plan, heißt es von der Deutschen Bahn auf Nachfrage von buchreport.de.

Auch die Bildungsmesse Didacta, die vom 22. bis 26. Februar auf der Messe Stuttgart stattfindet, ist vom Warnstreik betroffen. Um die Besucher dennoch zur Messe zu bringen, haben der Didacta Verband und der VdS Bildungsmedien gemeinsam mit der Messe Stuttgart Sonderbusse organisiert. Zehn Busse fahren am Freitagvormittag regelmäßig, in Ergänzung zur Sonder-Buslinie 78, von der Haltestelle Albplatz Degerloch zur Haltestelle Messe West und binden so die U-Bahnlinien U5, U6, und U12, an das Messegelände an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sonderbusse für die Bildung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    3
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    10.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten