E-Book, Onix, Online-Marketing…

Digitalisierung ist das gefühlte Top-Thema der Frankfurter Buchmesse. Wichtige Veranstaltungen zum Thema: 

  • Das 30. internationale Supply Chain Specialists Meeting widmet sich in diesem Jahr dem Trendthema Digitalisierung sowie internationalen Branchenthemen wie E-Books, ONIX oder RFID. Erwartet werden insgesamt 14 Referenten aus Deutschland, Portugal, Frankreich, Belgien, Dänemark, England und den USA. Veranstalter sind EDItEUR sowie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Die englischsprachige Fachkonferenz findet im Rahmen der Frankfurter Buchmesse am Dienstag, den 14. Oktober von 10 Uhr bis 16:00 Uhr im Raum Europa in Halle 4.0 statt. Vorherige Anmeldung ist erforderlich.
  • buchreport fragt am Messe-Mittwoch um 12 Uhr am “Spiegel”-Stand (3.0 D101) in einer Podiumsdiskussion “E-Books: Schöne neue Bücherwelt? Antworten geben Nina Kreutzfeldt (Kreutzfeldt Electronic Publishing), Werner-Christian Guggemos (Ciando), Dr. Frank Sambeth (Random House) und Axel Nehen (Pearson Education Deutschland).
  • Web 2.0, E-Book, E-Commerce, Online-Marketing – lautet das Themenspektrum beim Forum Innovation 2008 auf der Buchmesse (Halle 4.2, Stand P 421). In zahlreichen Vorträgen sollen innovative Ansätze und zahlreiche Fallbeispiele vorgestellt werden. Alle Vorträge können ohne Anmeldung kostenfrei besucht werden. Die Veranstaltungen werden in der Sprache abgehalten, in der sie auch im Programm aufgeführt sind.
  • Auf dem Forum Verlagsherstellung in der Halle 4.0 werden ebenfalls zahlreiche Themen angesprochen, die mit der Digitalisierung der Buchproduktion und digitalen Produkten zusammenhängen. Hier das Programm.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "E-Book, Onix, Online-Marketing…"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018