Ulla Unseld-Berkéwitz

Kopfwäsche vom Kadi

In der Dauerfehde um den Suhrkamp Verlag schenken sich die Gesellschafter wenig, gegenseitige Vorwürfe und Klagen sind an der Tagesordnung – was in dem Versuch mündete, … mehr


Aktiengesellschaft abgesegnet

Im Streit um die Macht im Suhrkamp-Verlag hat Verlegerin Ulla Unseld-Berkéwitz einen Etappensieg erzielt: Die 2500 Gläubiger haben dem Insolvenzplan laut Nachrichtenagentur dpa zugestimmt. Damit werden … mehr


Das Ergebnis ist völlig offen

Im Streit um den Suhrkamp Verlag stand heute eine wichtiger Tagesordnungspunkt auf der Agenda: Das Landgericht Frankfurt hat heute die Gesellschafter angehört. Das Urteil wird am 13. … mehr


Wie geht es weiter mit Suhrkamp?

Der Fall Suhrkamp prägt nach wie vor die Schlagzeilen. Das  Urteil des Landgerichts Frankfurt habe keine Konsequenzen für das Insolvenzverfahren, betont der Sachverwalter des insolventen … mehr


Insolvenz vorgeschoben?

Ein neues Kapitel im Machtkampf um den Suhrkamp Verlag: Das Landgericht Frankfurt hat die Suhrkamp-Familienstiftung per Einstweiliger Verfügung dazu verpflichtet, ihre Gewinne zu stunden. Zudem … mehr


Insolvenzrecht ist verfassungswidrig

Der Fall Suhrkamp könnte auch das höchste deutsche Gericht beschäftigen: Minderheitsgesellschafter Hans Barlach will eventuell eine Klage beim Verfassungsgericht einreichen, meldet der „Focus“.  Wie berichtet, wurde das Insolvenzverfahren gegen … mehr


Suhrkamp-Verlagsspitze bleibt im Amt

Die Verlagsspitze von Suhrkamp darf weiter ihres Amtes walten: Das Landgericht Berlin hat die von Hans Barlach beantragte einstweilige Verfügung zur Abberufung der Geschäftsführung abgewiesen, meldet die „FAZ“.  Die Vorgeschichte: … mehr


Betrügerischer Bankrott

Das Gerangel um den Suhrkamp-Verlag endet erneut vor Gericht: Minderheitsgesellschafter Hans Barlach hat, wie angekündigt, Einspruch gegen das von der Geschäftsführung beantragte Schutzschirmverfahren eingelegt. Zudem … mehr


Spekulationen um Suhrkamp

Das Feuilleton hat ein neues Lieblingsthema: Das Schutzschirmverfahren von Suhrkamp wird in der Presse von allen Seiten beleuchtet. Hanser-Verleger Michael Krüger fragt sich, warum Uli … mehr