Restrukturierung

50 Standorte sollen geschlossen werden

50 Standorte sollen geschlossen werden

Die Sanierung der Zentrale in Augsburg ist bereits in vollem Gange. Aber wie geht es weiter auf der Fläche, mit dem Filialgeschäft von Weltbildplus, über … mehr


Karstadt-Sanierer tritt bei Weltbild an

Karstadt-Sanierer tritt bei Weltbild an

Auf der Liste seiner Einsatzorte stehen schwere Fälle, Firmen, die am Rand der Pleite standen oder sogar über die Klippe gefallen sind. Jetzt tritt Josef … mehr


Nummer 4 lebt

Konsolidierung abgeschlossen, jetzt Ausrufezeichen setzen – kurz vor der Buchmesse sendet die Mayersche (Platz 4 im buchreport-Ranking der größten Buchhandlungen im deutschsprachigen Raum) Vitalitäts-Signale. Und kündigt … mehr



Thalia schreibt wieder schwarze Zahlen

Der angeschlagene Hagener Filialist Thalia konnte die Umsätze im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres stabil halten. Die vor einem Jahr eingeleitete Restrukturierung zeigt deutlich Früchte. Nach … mehr


Auf den Schultern der Belegschaft

Die Geschäftsleistung der Buchdruckerei C.H. Beck will das Unternehmen „zur Sicherung und Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit“ umfangreich restrukturieren. Wie das Unternehmen mitteilt, sollen insbesondere die Personalkosten … mehr


Borders Group schlägt Kapitel 11 auf

Borders Group schlägt Kapitel 11 auf

Die jüngsten Entwicklungen und Hintergründe: Vermieter von Borders schlagen Alarm (WSJ) Borders-Pleite als Rückschlag für die erfolgreichen Investoren Bill Ackman and Bennett LeBow (WSJ) Die … mehr


Letzte Chance Insolvenz

Jetzt ist es offenbar nur noch eine Frage von Stunden, bis der zweitgrößte US-Buchhändler den Gang zum Insolvenzgericht antritt. In dem angestrebten Insolvenzverfahren soll jede … mehr