Pearson

Volle Kontrolle

Die größten Hürden der Integration von Penguin und Random House sind überwunden worden, jetzt zeichnet sich auf Gesellschafterseite neue Bewegung … mehr


Mieten und klauen statt kaufen

Das Studentenleben ist kostspielig, insbesondere wenn man – wie in den USA – hohe Studiengebühren zu zahlen hat. Da ist … mehr



Wohin steuert Penguin Random House?

Der Zusammenschluss von Penguin und Random House ist eine der größten Zäsuren der vergangenen Jahre in der Branche. Auf der … mehr


Auf dem Weg zu neuem Wachstum

Auf dem Weg zu neuem Wachstum

Nach dem grünen Licht von Kartellbehörden weltweit haben Bertelsmann und Pearson jetzt Fakten geschaffen: Die Ehe von Penguin und Random … mehr


Verlags-Gigant startet im Juli

Verlags-Gigant startet im Juli

Welches Logo hat das neue Verlagsgebilde? Mehrere Designer haben sich für Digital Bookworld Gedanken gemacht. Mit dem chinesischen Handelsministerium hat … mehr


Von Konsumgütern lernen

Ein halbes Jahr hat sich John Fallon (Foto) Zeit gelassen. Jetzt zeigt der neue Mann an der Spitze der umsatzstärksten Verlagsgruppe der … mehr


Penguin gibt fixe E-Book-Preise auf

Zur geplanten Fusion mit Random House will Penguin mit weißer Weste antreten. Nachdem der Verlag bereits mit dem US-Justizministerium einen … mehr


Brüssel spendet Verlags-Riesen Segen

Künftig sollen Random-House-Chef Markus Dohle (Foto: re.) und Penguin-CEO John Makinson (li.) gemeinsam die Verlagsgruppe steuern. Wie reagiert Brüssel auf den … mehr


Go aus Brüssel?

Bei der Bilanzpressekonferenz zeigten sich die Bertelsmann-Manager zuversichtlich, dass die Kartellwächter spätestens bis zur zweiten Jahreshälfte die Fusion von Penguin  und Random … mehr