Hörbuch

Audible baut eigenes Tonstudio

Die Hörbuch-Plattform Audible forciert die Produktion von eigenen Inhalten und baut ein eigenes Tonstudio. Nach Informationen der „Berliner Morgenpost“ investiert die Amazon-Tochter 1 Mio Euro in die Technik. … mehr



»Ein bisschen wie Netflix, aber Hörbücher sind anders«
PLUS

»Ein bisschen wie Netflix, aber Hörbücher sind anders«

Im Musikmarkt avanciert Streaming zum populärsten digitalen Erlösmodell. BookBeat will mit einem aufs Hörbuch spezialisierten Angebot punkten. Kathrin Rüstig leitet das Deutschlandgeschäft und erklärt, warum sich Streaming für Verlage und Urheber lohnen kann. … mehr








PLUS

Ein Würfel kommt ins Rollen

Das Düsseldorfer Unternehmen Boxine, das im Herbst 2016 mit der Toniebox eine neue Hardware für digitale Kinderhörbücher auf den deutschsprachigen Markt gebracht hatte, will seine Produkte ab Ende des Jahres auch in Großbritannien und Irland etablieren. … mehr