buchreport.express 29/2017







PLUS

VFLL-Sprecherin Claudia Lüdtke über die Zukunft des Lektoren-Berufsbildes

Auf den Lektorentagen im September in Berlin wird der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) über die Folgen der Digitalisierung und das „Lektorat 4.0“ diskutieren. Die freie Lektorin Claudia Lüdtke, Mitgründerin des Redaktionsbüros „Der springende Punkt“ und VFLL-Sprecherin, über neue Herausforderungen und Chancen.

… mehr


PLUS

So verbreitet die Buchhandlung Roth das Leseglück in der Stadt

„Wir wollen die Menschen überraschen und zeigen, dass Lesen etwas Tolles ist“: Unter dem Motto „Lesen macht glücklich“ hat die Buchhandlung Roth eine zweiwöchige Aktion gestemmt, bei der die Offenburger unter anderem in anderen Geschäften und Institutionen der Innenstadt Bücher finden konnten. … mehr


PLUS

Neue Mission im Nebenmarkt

Verlage werden auch weiterhin mit Tom Kirsch verhandeln: Nach seiner Trennung von Thalia (s. buchreport.express 27/2017) hat der scheidende Leiter strategischer Einkauf des Buchhandelsriesen eine … mehr


PLUS

Säule im Sortiment

Trittfest und mit Potenzial für mehr Tempo, weil die Deutschen beim Urlaub weiterhin nicht sparen: Das Reisesegment erweist sich als verlässliche Säule im Buchhandel. Das … mehr