buchreport.express 29/2017

Wechsel zum Riesen

Kurz nach der Meldung des Wechsels von Tom Kirsch zum Rackjobber Buchpartner gab am Montag Thalia die Nachfolgeregelung bekannt: Am … mehr


Matt Haigs Roman wird prominent verfilmt

„How to Stop Time“, Matt Haigs erster Roman für Erwachsene seit vier Jahren, ist in der Bestsellerliste auf Rang 3 eingestiegen. Der 42-jährige steht im Rampenlicht, seit sich Schau­spieler Benedict Cumberbatch als Fan geoutet hat. … mehr


Lesestoff über den Mythos aus Memphis

Elvis Presley, der „King of Rock’ n’ Roll“, gilt mit über einer Milliarde verkaufter Tonträger als der erfolgreichste Solokünstler weltweit. Sein Tod jährt sich am 16. August zum 40. Mal, weshalb mit verstärkter medialer Aufmerksamkeit zu rechnen ist – und mit einer erhöhten Nachfrage nach Büchern rund um den Superstar. … mehr


Rechtspopulist Yiannopoulos schreibt Bestseller

Als Simon & Schuster im Dezember 2016 ein Buch des ehemaligen Breitbart-Redakteurs Milo Yiannopoulos angekündigt hatte, waren viele unabhängige Buchhändler sauer. Umso größer war dann der Beifall, als die Publikumsverlagsgruppe im März das Projekt kurzfristig absagte. Jetzt hat Yiannopoulos sein Buch im Eigenverlag Dangerous Books veröffentlicht. … mehr


Audrey Carlan das ganze Jahr über vorn

Während Audrey Carlan hierzulande mit ihrer zweiten Bestsellerreihe Erfolge feiert, setzt sie in Frankreich noch mit der Serie Akzente, die ihr den internationalen Durchbruch bescherte: „Calendar Girl“ platziert sich gleich doppelt in Frankreichs Top 15. … mehr