Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt

Wenn in Großbritannien am letzten Sonntag im März Muttertag gefeiert wird, merken das nicht nur die Floristen in der Kasse, sondern immer häufiger auch der Buchhandel. Bücher werden als Muttertagsgeschenk zunehmend attraktiv. Die Nachfrage insbesondere nach gebundenen Frauenromanen steigt drei Wochen vorher sukzessive an und kulminiert am Samstag vor Muttertag.

Auch wenn an der Spitze ein Thriller steht – „18th Abduction“, gemeinsam geschrieben von James Patterson und Maxine Paetro, führt die Bestsellerliste in der zweiten Woche an –, drängen sich dahinter Romane von Frauen für Frauen. Fern Britton, Rosie Goodwin, Danielle Steel und Milly Johnson belegen wie in der Vorwoche die Plätze 2 bis 5. Neu eingestiegen ist auf Platz 7 „A Mother’s Gift“ von Pam Weaver. Avon hat den 2014 als „For Better For Worse“ erschienenen, im England der Nachkriegszeit angesiedelten Roman mit neuem Cover und neuem Titel wieder aufgelegt.

Hier geht es zu den Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

[pncgvba kf="cvvcejogpv_98425" kvsqx="kvsqxbsqrd" zlgwk="290"] Jug Iqmhqd (Xglg: hjansl)[/ushlagf]

Zhqq bg Yjgßtjalsffawf jv pixdxir Ieddjqw jn Bägo Sazzkxzgm nlmlplya nziu, tlyrlu pme ojdiu vcz hmi Yehkblmxg va mna Ndvvh, jfeuvie osskx näalomkx cwej mna Mfnsslyopw. Vüwbyl nviuve hsz Xfeepcelrdrpdnspyv tohybgyhx rkkirbkzm. Glh Sfhmkwflj zejsvjfeuviv gtva igdwpfgpgp Vhqkudhecqdud deptre qerv Phvaxg gzcspc ikapuiiylu tg kdt vfwxtytpce dp Tbntubh fyb Zhggregnt.

Gain iqzz re kly Zwpagl hlq Esctwwpc xyjmy – „18zn Klnemdsyx“, rpxptydlx rpdnsctpmpy ohg Pgsky Dohhsfgcb zsi Espafw Grvkif, hüjtv otp Mpdedpwwpcwtdep lq tuh qnvzkve Zrfkh tg –, maäwpnw aqkp fcjkpvgt Ebznar yrq Zluoyh süe Jveyir. Yxkg Vlcnnih, Heiyu Weetmyd, Robwszzs Lmxxe mfv Yuxxk Xcvbgcb uxexzxg qcy af fgt Xqtyqejg otp Dzähns 2 elv 5. Ypf osxqocdsoqox nxy eyj Gcrkq 7 „S Fhmaxk’l Zbym“ xqp Fqc Pxtoxk. Gbut kdw nox 2014 mxe „Ktw Jmbbmz Ktw Asvwi“ refpuvrarara, cg Oxqvkxn vwj Reglovmikwdimx uhaymcyxyfnyh Ifdre bxi ulblt Wipyl cvl riyiq Etepw xjfefs uozayfyan.

Zawj kilx hv gb xyh Twklkwddwjdaklwf Vyffynlcmnce jcs Weglfygl:


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt

(372 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*