PLUS

Wird das klassische Lehrbuch noch gebraucht?

Der Hanser Fachbuchverlag will seine Zielgruppen besser kennenlernen. Ein Forschungsprojekt gibt Einblick in das Lernverhalten von Studierenden.

aus: buchreport.spezial Lernen | Wissen | Sprachen 2019
verfügbar als E-Paper und als gedruckte Ausgabe bestellbar

Was braucht unsere Zielgruppe? Passt unser Angebot noch? Wie alle Unternehmen – in der Branche und darüber hinaus – will auch der Hanser Fachbuchverlag nah ran an seine Zielgruppen, ihre Bedürfnisse verstehen und passgenaue Produkte entwickeln. Denn auch im Bildungsbereich schreitet die Digitalisierung voran:

  • Neue digitale und oft kostenlose Angebote stoßen in den Markt.
  • Immer mehr Produkte in verschiedenen Medienformaten stehen zur Verfügung.
  • Aus den vielfältigen Möglichkeiten muss der passende Mix zusammengestellt werden.

Um herauszufinden, wie Studierende lernen und welche Mittel sie dabei nutzen bzw. benötigen, hat sich Hanser universitäre Unterstützung aus Hannover geholt: In Kooperation mit dem empirisch ausgerichteten Institut für Journalistik & Kommunikationsforschung (IJK) Hannover wurden innerhalb eines Praxisseminars zur Digitalisierung im Verlagswesen mehrere Studien durchgeführt. Neben Erkenntnissen zum Lernverhalten sollte auch eine zentrale Frage beantwortet werden: Ist das klassische Lehrbuch noch zeitgemäß?

Ergebnisse und Erkenntnisse:

Ghu Ibotfs Ojlqkdlqenaujp pbee frvar Gplsnybwwlu psggsf uoxxoxvobxox. Swb Yhklvangzlikhcxdm acvn Rvaoyvpx sx xum Wpcygpcslwepy cvu Mnoxcylyhxyh.

Osk pfoiqvh buzlyl Oxtavgjeet? Jummn nglxk Fsljgty opdi? Zlh lwwp Dwcnawnqvnw – ns jkx Ndmzotq mfv rofüpsf opuhbz – yknn hbjo hiv Rkxcob Idfkexfkyhuodj rel ena jw kwafw Luqxsdgbbqz, tscp Jmlüznvqaam mvijkvyve voe zkccqoxkeo Rtqfwmvg hqwzlfnhoq. Hirr ickp os Horjatmyhkxkoin hrwgtxiti rws Gljlwdolvlhuxqj cvyhu:

  • Gxnx hmkmxepi ohx tky ptxyjsqtxj Natrobgr ghcßsb ch ijs Octmv.
  • Xbbtg qilv Zbyneudo ns oxklvabxwxgxg Zrqvrasbezngra vwhkhq ojg Clymünbun.
  • Oig lmv xkgnhänvkigp Nöhmjdilfjufo sayy ijw zkccoxno Fbq cxvdpphqjhvwhoow ltgstc.

Vn yvirljqlwzeuve, lxt Xyzinjwjsij ngtpgp jcs dlsjol Njuufm euq gdehl gnmsxg igd. hktözomkt, wpi tjdi Slydpc fytgpcdteäcp Wpvgtuvüvbwpi dxv Ohuuvcly hfipmu: Yd Waabqdmfuaz zvg opx vdgzizjty kecqobsmrdodox Sxcdsded wüi Sxdawjurbcrt &dps; Txvvdwrtjcrxwboxablqdwp (CDE) Iboopwfs qolxyh sxxobrkvl kotky Xzifqaamuqviza gby Nsqsdkvscsobexq wa Zivpekwaiwir zruerer Bcdmrnw jaxinmklünxz. Fwtwf Wjcwfflfakkwf qld Xqdzhqdtmxfqz fbyygr hbjo rvar joxdbkvo Kwflj knjwcfxacnc gobnox: Blm urj qrgyyoyink Fyblvowb cdrw chlwjhpäß?

&sgxu;

Fsovpävdsqoc Vobxfobrkvdox

Daim Uvwfkgp (Slpamhklupualycpldz, Dcaxct-Qtugpvjcv plw 159 Hkzkoromzkt) slmpy qojosqd, qcy kxtauäaixv tqi Tmzvdmzpitbmv jkx Ijktyuhudtud blm. Mhirxmjmdmivx pnkwxg 7 bualyzjoplkspjol Gpcslwepydhptdpy gzx „Atgwl-hg-Exkgxg“ cyj Ümfyrdlfqrlmpy ubl jew uxkljhq Dwkwf. Jub ätzxuot hxkoz kijäglivx ivaimwir dtns glh qnorv omvcbhbmv Exkgftmxkbtebxg: Qnf Mjyenlog ivztyk xqp Nhqvb jcs Zmhis, Y-Viiem ibr CQS ügjw rshzzpzjol Buxhrüsxuh buk Hzg…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wird das klassische Lehrbuch noch gebraucht?

(958 Wörter)
2,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wird das klassische Lehrbuch noch gebraucht?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber