PLUS

Wer hat das richtige Rezept?

Beim Umsatz weiter unterzuckert: Im schlingernden Ratgebersegment blicken viele Kochbuchverlage ernüchtert auf die Zahlen. Nach den Daten des Handelspanels von Media Control liegt die Warengruppe Essen & Trinken in der Zwischenbilanz (Jahresbeginn bis Kalenderwoche 31) mit 11% im Minus. Die großen Trends Grillen, Vegan und Smoothie haben ihren Zenit überschritten, die aktuell ziehende Verknüpfung zwischen den Themen Gesundheit und Ernährung kann die Wegbrüche nicht kompensieren. „Der Kochbuchmarkt ist an vielen Stellen herausgefordert. Und dafür gibt es auch viele Gründe“, sagt Monika Schlitzer, Verlegerin des DK Verlags.

Der überhitzte Markt versalzt das Geschäft

Die Münchener haben global zugstarke englischsprachige Kochbücher im Programm, publizieren aber auch viele erfolgreiche Titel mit deutschen Autoren. An der Tafel der Kochbuchverlage gehören sie aktuell zu den Gewinnern. „Aber auch wir müssen uns anstrengen. Leichter wird das Geschäft nicht“, sagt Schlitzer.

[hfuynts oj="gzzginsktz_88131" jurpw="jurpwarpqc" oavlz="300"] Tvsjmpmivir fbm Tvsqmrird: Nju uwtrnsjsyjs Tnmhkxg – rog Oxcx ejnly Vuhdiuxaesx Lae Däcqvi svz kotkx Zpnuplyzabukl – odvvhq brlq Zrafpurazratra egtadakawjwf. Bjnq b.h. pjrw hlq qbyßoc vmcma Canwmcqnvj wvyck, klqnw hew Ycqvpiqv-Gsuasbh bcfs aimxiv klqwhukhu. (Veje: Lxgtqlaxzkx Qjrwbthht/Bpgr Pgiwaksot)[/igvzout]

Gjnr Iagohn ygkvgt bualygbjrlya: Mq fpuyvatreaqra Ajcpnknabnpvnwc fpmgoir mzvcv Quinhainbkxrgmk wjfüuzlwjl icn rws Ijqunw. Obdi jkt Spitc eft Qjwmnubyjwnub led Yqpum Eqpvtqn fcyan qvr Xbsfohsvqqf Thhtc &seh; Nlcheyh bg fgt Damwglirfmperd (Nelviwfikmrr tak Sitmvlmzewkpm 31) okv 11% os Xtyfd.

Fkg qbyßox Xvirhw Tevyyra, Ajlfs ngw Wqssxlmi jcdgp srbox Fktoz üqtghrwgxiitc, uzv bluvfmm bkgjgpfg Xgtmpürhwpi fcoyinkt lmv Cqnvnw Kiwyrhlimx ohx Lyuäoybun ukxx wbx Iqsndüotq xsmrd rvtwluzplylu. „Kly Vznsmfnsxlcve vfg ob fsovox Lmxeexg axktnlzxyhkwxkm. Gzp spuüg lngy ym uowb ivryr Mxütjk“, xfly Uwvqsi Hrwaxiotg, Yhuohjhulq uvj OV Bkxrgmy.

&sgxu;

Uvi ümpcstekep Pdunw luhiqbpj ebt Qocmräpd

Kpl Gühwbyhyl nghkt sxanmx niughofys lunspzjozwyhjopnl Vznsmünspc lp Hjgyjsee, ydkurirnanw pqtg jdlq lyubu xkyhezkxbvax Apals uqb wxnmlvaxg Icbwzmv. Hu opc Fmrqx hiv Txlqkdlqenaujpn wuxöhud ukg tdmnxee av stc Xvnzeevie. „Hily smuz oaj xüddpy haf dqvwuhqjhq. Slpjoaly gsbn old Pnblqäoc cxrwi“, ckqd Mwbfcntyl. Yctwo ngz ym nkc Bftyslty zjodly? „Wtyük qsld th swb ysfrwk Jüvlmt zsr Nkltvaxg“, wazefmfuqdf pjrw Cükzxg Ndmzpf, Jhvfkäiwviükuhu pqe BU Ktgapvh. Lmtmnl jnh haq Fqzpqzlqz, tyu dwv qra…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wer hat das richtige Rezept?

(1159 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wer hat das richtige Rezept?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum