Vier Longlist-Nominierte im SPIEGEL-Ranking

Wenn die Shortlist mit den letzten verbliebenen Nominierten für den Deutschen Buchpreis verkündet wird, ist den Kandidaten ein Verkaufsimpuls sicher, der sich meist auch auf der Bestsellerliste bemerkbar macht.

Für die zuvor veröffentlichte Longlist, welche die Vorauswahl von 20 Titeln präsentiert, die ins Rennen um Deutschlands wirtschaftlich bedeutendsten Buchpreis gehen, gilt das nicht in gleichem Maße.

In dieser Woche lassen sich auf der SPIEGEL-Bestsellerliste allerdings schon einige Longlist-Titel identifizieren:

  • Hansers Debütantin Karen Köhler steigt mit ihrem ersten Roman auf Rang 16 ein. „Miroloi“ wurde von der Presse und dem Handel gespannt erwartet, nachdem Köhlers Erzählband „Wir haben Raketen geangelt“ 2014 große Beachtung gefunden hatte. 
  • Saša Stanišić erzählt in seinem aktuellen Bestseller „Herkunft“ von Heimat, Familie und dem Erwachsenwerden. Der Luchterhand-Titel rangiert seit dem Erscheinen im Frühjahr in den Top 20 und steigt aktuell auf Platz 18.
  • Der bereits vielfach ausgezeichnete Journalist und Schriftsteller Alexander Osang geht mit seinem Roman „Die Leben der Elena Silber“ (S. Fischer) ins Buchpreis-Rennen. In der vergangenen Woche stieg der Titel auf Platz 48 ein, jetzt springt er auf Rang 29.
  • In „Winterbienen“ schreibt Norbert Scheuer über den unter Epilepsie leidenden Fluchthelfer Egidius Arimond, der 1944 Juden in präparierten Bienenstöcken aus dem Land schmuggelt. Der Roman rutschte in der vergangenen Woche aus den Top 50, steigt jetzt aber wieder auf Platz 38 ein. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vier Longlist-Nominierte im SPIEGEL-Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*