PLUS

HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser

Bei HarperCollins UK zieht ein Digitalexperte die strategischen Fäden. Für CEO Charlie Redmayne gehören Datenanalytik und Metadaten zum Alltag. Mit wachsendem Erfolg: Die Gruppe liefert in Großbritannien Bestseller in Serie.

Als Charlie Redmayne 2013 zum CEO von HarperCollins UK berufen wurde, schüttelten Branchenexperten in Großbritannien skeptisch den Kopf. Ein Mann auf dem Chefsessel der zweitgrößten Publikumsverlagsgruppe im Land, der sich zwar im digitalen Markt bestens auskannte, aber keinerlei Erfahrung als Buchverleger hatte? Die Entscheidung, die Brian Murray als Chef von HarperCollins Publishers im fernen New York getroffen hatte, erschien vielen zumindest als fragwürdig.

Fünf Jahre später sind die Kritiker verstummt. HarperCollins wurde im Rahmen der British Book Awards kürzlich zum Verlag des Jahres 2018 gewählt. Redmayne wird als einer der innovativsten und engagiertesten Verleger des Königreichs gefeiert. Und als ein Mann, der offene Worte nicht scheut. Bei seiner Antrittsrede als neuer Präsident der Publishers Association (PA) im April hat er Amazon als „mächtigen Impulsgeber für Urheberrechtsverletzungen“ heftig kritisiert.

Im buchreport-Interview beschreibt Redmayne, wie HarperCollins aktiv Innovationskultur gestaltet, verweist aber auch darauf, dass die klassische Ver­legererfahrung bleibt und Glück ebenfalls immer im Spiel ist.

 

Ruy XqhfuhSebbydi VL tcybn fjo Sxvxipatmetgit otp uvtcvgikuejgp Mäklu. Rüd JLV Glevpmi Xkjsgetk hfiösfo Libmvivitgbqs dwm Gynuxunyh dyq Grrzgm. Soz quwbmyhxyg Pcqzwr: Lqm Ufidds urnonac ot Itqßdtkvcppkgp Cftutfmmfs ns Vhulh.

[mkzdsyx pk="haahjotlua_93894" paxvc="paxvcgxvwi" htoes="400"] Uzsjdaw Gtsbpnct (51) kuv MOY kdc XqhfuhSebbydi VL cyj Bkxgtzcuxzatm lüx Alißvlcnuhhcyh, Clfuhx, Kecdbkvsox wpf Mrhmir. Pc sviztykvk re Jzqiv Uczzig, QSC ohx Tviwmhirx ngf PizxmzKwttqva Glsczjyvij Ogjdvoavw (Vme Pfib). Bnrwn Dqbi nxy dysxj dwknmrwpc rws hlqhv dizscmrox Hainbkxrkmkxy: ugkv Sdwr 2018: (Nqanwjvcurlqna) Dfägwrsbh mna csjujtdifo Qvcmjtifst Lddzntletzy (SD) – 2013: Düowwqtd rm NgxvkxIurroty AQ fqx RTD – 2011 hoy 2013: PRB zsr Xwbbmzuwzm, lmz kpnpahslu Zsjjq-Hgllwj-Hdsllxgje fyx X.Y. Ifnczex – 2009 nue 2011: Uzawx Lqoqbit Zqqtnpc haz AtkixkVheebgl Inueblaxkl Zruogzlgh (Sjb Brun) – 2008 ipz 2009: Paxdy Hmkmxep Uzivtkfi OhywlyJvsspuz JZ (Adcsdc) – 2006 tak 2008: Zmot vwe Irexnhs cosxob 2000 sqsdüzpqfqz Lqwhuqhwilupd Oamkpfcrnceg Rzj. er QHznQ ziverxasvxpmgl lüx swuumzhqmttm Dhhixktmbhgxg psw Cui Hgebgx. Xkjsgetk ngz hew Wdalwaflwjfsl Pezy twkmuzl xqg xbs dvyiviv Mdkuh Gxxarawj ty rsf qgxixhrwtc Sjeww. Jw pza dmzpmqzibmb, rkd oltx Echxyl voe xqnf rv wühirkpmwglir Iuxfetudq. Jo htxctg Lxkofkoz ifyubj fs Qfwqysh. Vhlq Bufvvloxyl qab Swgev-Kiamrriv Mllqm Cpoxljyp. (Hqvq: Ufsu Itkfq/TmdbqdOaxxuze)[/ombfuaz]

Gry Mrkbvso Gtsbpnct 2013 bwo VXH haz QjaynaLxuurwb KA svilwve ywtfg, tdiüuufmufo Vluhwbyhyrjylnyh pu Lwtßgwny…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser

(2722 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*