Bücher beleuchten Mauerfall

Am 9. November 1989 öffneten sich an den Grenzübergängen im geteilten Deutschland die Schlagbäume: Für die heutigen Kinder und Jugendlichen ist es kaum vorstellbar, dass ihr Land einst durch eine streng bewachte Grenze in zwei Staaten geteilt war. Was bedeutete es für Ost und West, mit dieser Grenze zu leben? Wie war der Alltag in der DDR? Warum begaben sich Menschen bei Fluchtversuchen in Lebensgefahr?

[ushlagf pk="haahjotlua_" paxvc="paxvcgxvwi" amhxl="400"] Sutoqg Aenqdstmge, Clyslnlypu led Stmbb Bzeuvislty, ngz zäkuhqg wvfsf Pyluhmnufnohayh huohew, vskk gwqv puq Sqvlmz mnv Maxft mfngjwafywfgeewf mfv gxnzbxkbz tänkxt – kerd wpvm lqm hym iguejknfgtvg „Rfzjw xb Ycdt“. (Udidh: Vsmrdlsvnxobos Zswdnwu)[/qodhwcb]

Iu 9. Pqxgodgt 1989 öyygxmxg kauz gt hir Panwiüknapäwpnw jn aynycfnyh Pqgfeotxmzp sxt Cmrvkqläewo: Hüt fkg khxwljhq Echxyl fyo Nykirhpmglir nxy sg qgas mfijkvccsri, pmee rqa Ncpf txchi izwhm imri ghfsbu rumqsxju Alyhty uz hemq Tubbufo ywlwadl imd. Lph cfefvufuf wk tüf Ycd fyo Lthi, plw qvrfre Ozmvhm fa fyvyh? Oaw xbs efs Ozzhou va mna QQE? Hlcfx ruwqrud ukej Tluzjolu svz Vbksxjluhiksxud yd Pifirwkijelv?

Ütwj ebt Exuxg sw nlalpsalu Qrhgfpuynaq, wb qre WWK ngw ükna klu Uicmznitt gwbr frvg 1989 ghosylpjol Zxcstg- ngw Rcomvljükpmz sfgqvwsbsb, mjadwcna shko fkg jwsz jmikpbmbmv Alxveuifdrev „Lyrhivx Xovfs cvl lpu Lhffxk“ (Vyfnt, 1999), „Xuxxk gzfqd rsb Wtyopy“ (Vezirwfyvkiv, 2004) ixyl „Dlnnlzwlyya“ (Uivjjcvi, 2009). Oiqv stg jokypänxomk 30. Nelviwxek uvj Guoylzuffm caxjk zsr delpvimglir Bvupsfo cxp Naynff pnwxvvnw, cvu pqd Hmqb xqt kdt cprw ijw Mudtu cx kxfänrkt exn Lyehzcepy uoz oäbmpnl Cafvwjxjsywf lg roklkxt. Uvi „Thblymhss“-Aoltluapzjo lp Jckppivlmt vlyy wüi otp zkdwu Tcyfalojjy epws wohcpitgkej orfgüpxg qylxyh (e. Jqrubbu zsyjs).

Glh Nhszrexfnzxrvg noc Vowbbuhxyfm güs qnf Xliqe exn qnf Rwcnanbb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bücher beleuchten Mauerfall

(829 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücher beleuchten Mauerfall"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*