Wolfram Schwarzbich

»Wandel in der Belieferungsstruktur dringend geboten«

Die beiden Bielefelder Buchhändler Hartwig Bögeholz und Wolfram Schwarzbich ärgern sich über Libris neues Gebührenmodell – und gehen davon aus, dass auch die anderen Buchlogistiker nachziehen werden. Anstatt die Kostenbelastungen für Buchhandlungen immer weiter nach oben zu schrauben, plädieren sie für eine rationellere Buchlogistik. … mehr


»Statt Harmonie widerstreitende Interessen offen austragen«

Der Schock der KNV-Insolvenz hat in der Buchbranche Solidaritätsappelle ausgelöst. Die Buchhändler Hartwig Bögeholz (Foto) und Wolfram Schwarzbich kritisieren dagegen das „Märchen vom harmonischen Miteinander“ und fordern eine Zusammenarbeit, die Interessengegensätze offen austrägt. … mehr