schulbuch

Frankreichs Buchhändler rechnen 2019 mit Plus ab

Es war ein harter Jahresendspurt für Frankreichs Sortimenter, vor allem für diejenigen in Paris. Das Weihnachtsgeschäft dort wurde zum zweiten Mal in Folge durch Streiks und politische Unruhen beeinträchtigt. Angesichts dessen zeigt sich der Buchhändlerverband überaus zufrieden. … mehr






Schnelle Schulbuchorder per Bild

Die heiße Phase für den Schulbuchverkauf läuft an – und viele Eltern sehen sich mit den Bücherlisten ihrer Kinder konfrontiert. Um ihnen diese Mühen zu erleichtern, wirbt Buchhändler Jonas Wenner mit drei digitalen Bestelllösungen. … mehr




Agenda für adaptives Lernen

Sprachlernspezialist Hueber treibt die Digitalisierung seiner Angebote voran. Apps, Audiodateien und Augmented Reality (AR) sind bisher oft kostenlose Zusatzmodule zu … mehr


Lerninhalte als VR-Erlebnis

Cornelsen hat einen Virtual-Reality-Piloten im Schulunterricht getestet. Die Auswertung gibt Aufschluss über das Potenzial der Technologie. Katja Schwaniger, die das Projekt bei Cornelsen betreut hat, fasst die zentralen Erkenntnisse zusammen.

… mehr