Russland

PLUS

Internationale Buchmärkte rechnen 2018 durchwachsen ab

Deutschland stabil, Großbritannien mit gut 2% Plus und das für die USA früh gemeldete Absatzplus hat sich erwartungsgemäß auch im Umsatz niedergeschlagen. Zwar ist die Vermessung der internationalen Buchmärkte noch nicht abgeschlossen, aber die vorliegenden Daten runden das Bild eines für die Branche insgesamt stabilen Geschäfts. … mehr



PLUS

Kleine Schritte

Buchkonjunktur: Es geht langsam aufwärts, doch die erhoffte deutliche Trendwende ist im russischen Buchmarkt auch 2016 ausgeblieben. Die von der … mehr



PLUS

Drehscheibe Moskau

Buchkonjunktur: Statt des erhofften Aufschwungs hat es für die russische Buchbranche 2015 einen weiteren Umsatzrückgang von 2,6% gegeben. Dennoch ist … mehr