Microsoft

Pearson steigt aus

Der US-Buchhändler Barnes & Noble hat den 5%-Anteil von Pearson an Nook Media gekauft und ist damit alleiniger Eigentümer der E-Reading-Sparte. … mehr


Abschied vom Nook

Die Kooperation von Barnes & Noble und Microsoft endet. 2012 war Microsoft als Minderheitseigner mit 300 Mio Dollar bei Nook … mehr


Google hängt Apple ab

Im hart umkämpfen Tablet-Markt verschieben sich die Marktanteile: Das Google-Betriebssystem Android erhält ein größeres Stück vom Kuchen, während Apple weiter eingebüßt hat. … mehr


Eine Milliarde für Nook Media?

Microsoft will das Digitalgeschäft vom weltweit größten Buchhändler Barnes & Noble offenbar komplett übernehmen. Wie TechCrunch berichtet, hat der Computerkonzern 1 … mehr


Wettrüsten für den Amazon-Kampf

In Deutschland haben gerade die großen Buchfilialisten ihre Kampfansage an Amazon unter der „Tolino“-Überschrift formuliert (hier mehr). In den USA … mehr


Von Microsoft zu Bertelsmann

Führungswechsel bei Arvato: Zum 1. April 2013 wird Achim Berg (48) neuer Vorstandsvorsitzender bei der Dienstleistungssparte von Bertelsmann. Er folgt … mehr


Allianz für das Digitale

Fast sechs Monate hat es gedauert, doch jetzt ist die strategische Kooperation zwischen Barnes & Noble und Microsoft endlich in … mehr


Angriff in der Amazon-Preisklasse

Nachdem Apple lange Zeit den Tablet-Markt dominiert hat, kommt jetzt Bewegung ins Geschäft: Neben Microsoft will auch Google mit dem „Nexus … mehr


Was zeigen Barnesoft & Micronoble?

An der Westküste der USA sorgt eine kurzfristig einberufene Pressekonferenz von Microsoft (findet in der Nacht auf Dienstag deutscher Zeit statt) für … mehr


Nook geht in den Nahkontakt

Unmittelbar nach der Bekanntgabe der Allianz mit Microsoft hat Barnes & Noble-Chef William Lynch einen Ausblick auf die nächsten Schritte … mehr