Handelsblatt

Menschen wollen ein Buch und keine Datei

„Die Buch-Revolution fällt aus“, konstatiert „Handelsblatt“-Korrespondent Hans-Peter Siebenhaar mit Blick auf die aktuellen Ebook-Zahlen des Börsenvereins. Der prognostizierte Siegeszug des … mehr



Print meets Digital

Wenige Monate nach dem Verkauf der Anteile am Verlag Dr. Otto Schmidt (hier mehr) zieht sich die Verlagsgruppe Handelsblatt aus einem weiteren Bereich … mehr


Fokus auf eigene Marken

Die Handelsblatt-Gruppe zieht sich beim Verlag Dr. Otto Schmidt zurück. Zum 1. Juli 2013 hat der Handelsblatt-Verlag seinen Minderheitsanteil an … mehr