Graff

Handverlesenes Marketing mit Signiertiteln

Immer mehr Verlage geben signierte Sonderausgaben von vornehmlich Young Adult-Titeln heraus. Die Braunschweiger Buchhandlung Graff hat einige der exklusiven Signieraktionen selbst initiiert, wie Geschäftsführer Frederick Wrensch im Interview berichtet. … mehr


Wie Buchhandlungen Newsletter nutzen

Newsletter sind auch im Buchhandel die Nr. 1 im E-Marketing. Die Bandbreite, wie Buchhändler das Kundenbindungs-Tool einsetzen, ist groß. Tracking, Datenanalyse und Automation werden dabei immer wichtiger. … mehr


Online-Nachfrage und Fahrradservice bleiben

Fast alle Buchhandlungen haben längst einen Online-Shop. Viele waren vor Corona mehr Pflicht als Kür, doch die Einstellung ändert sich. Wie Graff, Dussmann und Wenner Off- und Online verbinden. … mehr


Graff: Im lokalen Verbund live ins Web

Als die ortsansässige Produktionsfirma mediaVA auf die Buchhandlung Graff zukam, um das Braunschweiger Kulturleben zu unterstützen, hat Geschäftsführer Joachim Wrensch die Möglichkeit direkt genutzt und „Literatur live gelesen“ gestartet. So funktioniert das Webformat. … mehr




Die Solisten-Riege schrumpft

Die Platzhirsche werden weniger. Bevor die Filialisierung in den 1990er-Jahren richtig Fahrt aufnahm, bestimmte noch vielerorts jeweils eine Standortbuchhandlung als Marktführer neben einer Reihe weiterer Sortimente die örtliche Buchhandelslandschaft. Dieses Modell ist heute nur noch in wenigen Großstädten anzutreffen und steht dort jeweils im Wettbewerb mit Filialisten. … mehr


Ein Einstieg in fordernden Zeiten

Mit Frederick Wrensch übernimmt bei Graff in Braunschweig die nächste Generation. Im Interview spricht er über verschärfte Antrittsbedingungen und die jungen Käufer. … mehr


Frederick Wrensch wird Graff-Geschäftsführer

Stabübergabe in Braunschweig: Thomas Wrensch übergibt zum 1. März die Geschäftsführung der Buchhandlung Graff an seinen Sohn Frederick Wrensch. Damit leitet die Familie Wrensch jetzt in vierter Generation die Braunschweiger Traditionsbuchhandlung. … mehr


Nachfolge mit neuen Chancen

Mit dem Verkauf von Wittwer (Stuttgart) an Thalia verschwindet ein weiterer großer Standort-Solist. Thomas Wrensch (Graff, Braunschweig) spricht über die Herausforderungen dieses Buchhandelstyps. … mehr