Auslandsbestseller Niederlande

Preis katapultiert »Coco kann het!« ins Ranking

Im Januar wurde in den Niederlanden „Coco kann het!“ von Loes Riphagen zum Kinderbuch des Jahres 2021 gekürt. Die Auszeichnung hat für einen kräftigen Verkaufsschub gesorgt: Der 2019 erschienene Titel ist gleich in dreifacher Ausführung auf der niederländischen Bestsellerliste vertreten. … mehr


Mit Fun-Facts über Formel 1 ins Ziel

Unter vielen niederländischen Weihnachtsbäumen fand sich 2020 ein Geschenkbuch, das mit Wissenswertem, Fun-Facts und Anekdoten über die Formel 1 in den Motorsport-affinen Niederlanden punkten konnte: „Formule 1 WC-pedia“, der 4. Band der beliebten „WC-Pedia“-Reihe des Verlagshauses Karakter. … mehr


Unzensierter Blick ins Altenheim

Hendrik Groen ist das Pseudonym des niederländischen Schriftstellers Peter de Smet und gleichzeitig einer der beliebtesten Senioren weltweit. „Eierlikörtage“, der erste Teil seiner fiktiven Tagebuchreihe, wurde 2014 in über 36 Ländern zu einem großen Erfolg. Jetzt findet das literarische Phänomen über einen ausgefuchsten Pensionisten seinen Abschluss. … mehr


Der Mann hinter dem Soap-Star

In den Niederlanden ist der Möbelhändler, Reality-Show-Teilnehmer und Fernsehmoderator Martien Meiland (Foto l.) bekannt wie ein bunter Hund. Nicht zuletzt nachdem er 2019 in der Fernsehserie „Chateau Meiland“ ein Millionenpublikum für den Umbau eines Schlosses in eine Frühstückspension begeisterte. … mehr


Ex-Fußballstar Wesley Sneijder auch als Buchautor ganz oben

Der Fußballspieler Wesley Sneijder ist niederländischer Rekordhalter, Champions League-Sieger, WM-Finalist – ein Weltstar. Jetzt gewähren er und der Journalist Kees Jansma in der Biografie „Sneijder“ einen Blick hinter die Kulissen eines turbulenten Lebens. … mehr