apple

E-Reader noch nicht abschreiben

Angesichts der Flut an E-Readern und Tablet-Computern ist es für Shops und Verlage schwierig, die Übersicht im E-Dschungel zu behalten. … mehr






Ehrhardt F. Heinold: Mehr Kanäle, mehr Formate

Ehrhardt F. Heinold: Mehr Kanäle, mehr Formate

Früher war die Welt für Verlage auch nicht einfacher, aber überschaubarer – denn es gab „nur“ gedruckte, später auch elektronische, aber dennoch physische Produkte. Diese wurden entweder über den Handel, den Versandhandel oder direkt vertrieben. Auch das war schon eine Herausforderung. Doch mit dem Aufkommen des Internet ist der Vertrieb von Verlagsprodukten noch komplexer geworden … mehr


Verlag der großen Toten

Top-Thema der Zeitungen bleibt die Insolvenz von Aufbau. Die Berliner „taz“ schildert die Strategie des Insolvenzverwalters Joachim Voigt-Salus (Foto: dpa), … mehr