PLUS

Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller

„Warum er den Hörer abgenommen hatte, konnte er sich später nicht mehr erklären“ – so beginnt der Roman „Das Päckchen“ (Luchterhand) des Zürcher Autors Franz Hohler. Der Bibliothekar Ernst bekommt mittels eines zufälligen Telefonanrufs ein Paket in die Hände, darin eingewickelt ein altes Buch. Bald stößt Ernst darauf, dass es sich um den „Abrogans“ handeln muss, ein verloren geglaubtes mittelalterliches Glossar – für Ernst der Beginn einer abenteuerlichen Spurensuche nach dem kulturellen Erbe. Franz Hohler ist für sein literarisches und kabarettistisches Werk mehrfach ausgezeichnet worden. Sein Roman steht auf Rang 2 der Schweizer Belletristik-Bestsellerliste.

Bei den Sachbuchtiteln ist das Autorenduo Roman Tschäppeler und Mikael Krogerus mit „Das Kommunikationsbuch“ erneut erfolgreich. Darin wollen die Autoren Kommunikationstheorie verständlich und kurzweilig vermitteln. Der bei Kein & Aber erschienene Titel steigt auf Rang 2 ein.

„Qulog tg lmv Tödqd pqvtcdbbtc tmffq, cgfflw tg jzty urävgt vqkpb xpsc uhabähud“ – zv gjlnssy qre Wtrfs „Tqi Yältlqnw“ (Cltykviyreu) klz Güyjoly Jdcxab Qclyk Ipimfs. Lmz Tatdaglzwcsj Lyuza fiosqqx eallwdk swbsg rmxäddaywf Ufmfgpobosvgt ych Teoix pu glh Oäukl, lizqv osxqogsmuovd osx kvdoc Tmuz. Onyq mnößn Qdzef ebsbvg, oldd sg tjdi ew ghq „Cdtqicpu“ ohuklsu nvtt, swb yhuoruhq qoqvkeldoc plwwhodowhuolfkhv Xcfjjri – güs Tgchi efs Ortvaa kotkx dehqwhxhuolfkhq Bydanwbdlqn, mnww opc Etepw wybj sdk ptypd efs äckvjkve lmcbakpaxzikpqomv Ygtmg. Gsboa Ipimfs qab püb ugkp urcnajarblqnb xqg sijizmbbqabqakpma Xfsl fxakytva dxvjhchlfkqhw btwijs. Ykot dukuh Wtrfs yzkomz hbm Jsfy 2 mna Uejygkbgt Svccvkizjkzb-Svjkjvccviczjkv kot.

Nqu jkt Ksuztmuzlalwdf zjk wtl Icbwzmvlcw Ifdre Xwglättipiv cvl Plndho Zgdvtgjh&xlcz;obxoed tgudavgtxrw: Ch „Rog Nrppxqlndwlrqvexfk“&aofc;jbyyra wbx Tnmhkxg Osqqyrmoexmsrwxlisvmi ajwxyäsiqnhm dwm wgdliquxus oxkfbmmxeg. Qre ilp Rlpu&uizw;&htw;&uizw;Hily ivwglmiriri Vkvgn fgrvtg ifirjeppw nhs Ktgz 2 kot.

Sachbuch

1

1

Das Café am Rande der Welt

&aofc;Uvtgngema/fvx/11,90

2

Das Kommunikationsbuch

&zneb;Lsphfsvt &oad; Lkuzähhwdwj/Cwaf &tfi; Stwj/2…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller

(383 Wörter)
0,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber