bestseller-schweiz

Christina Caprez über die erste Pfarrerin in der Schweiz

1931 wählt das Bergdorf Furna mit Greti Caprez-Roffler erstmals in der Geschichte der Schweiz eine Frau zur Pfarrerin. 80 Jahre später machte sich die Enkelin Christina Caprez auf die Spuren ihrer Großmutter. Das so entstandene Sachbuch steigt neu in die Bestsellerliste ein. … mehr


Unbefangener Umgang mit dem Tod

Anfang November wurde mit dem „Tag der Toten“ („Día de los Muertos“) einer der wichtigsten mexikanischen Feiertage begangen, an dem der Verstorbenen gedacht wird. Das passt zum neuen Buch von Milena Moser, die in der Schweizer Sachbuch-Bestsellerliste für Oktober neu eingestiegen ist. … mehr


Bestseller Schweiz

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch (Erhebungszeitraum: Oktober 2019). … mehr



Bestseller Schweiz

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch. Erhebungszeitraum: September 2019 … mehr


Mainstream plus Schweizer »Medium«

Neben Bestsellerautoren wie Lucinda Riley oder Yuval Noah Harari reüssieren im Schweizer Ranking auch häufig Namen, die außerhalb der Landesgrenzen manchmal weitgehend unbekannt sind. Ein aktuelles Beispiel im Sachbuch ist der Schweizer Autor Pascal Voggenhuber. … mehr


Bestseller Schweiz

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch des Monats August 2019. … mehr


Schweizer mögens spannend

Die Schweizer Belletristik-Bestsellerliste im Juli ist geprägt von Krimis und Thrillern. Bannalec, Martin, … auf den ersten Plätzen finden sich viele bekannte Autorenmarken. … mehr



Blanca Imboden steigt neu ins Ranking ein

Auch der aktuelle Bestseller der Schweizer Verkaufsgarantin Blanca Imboden hat biografische Bezüge. Eine allzu starke Ähnlichkeit mit der Hauptfigur, die ein Altersheim aufmischt, verneint Imboden dann aber doch. … mehr