Mehr offene Türen für unabhängige Autoren

Die Sichtbarkeit von Selfpublisher-Büchern im Buchhandel nimmt zu. Vor allem Titel mit regionalem Bezug werden häufiger ins Regal gestellt. Vier Läden, darunter ein Spezialist für unabhängige Autoren, als Fallbeispiele.

Die Zahl der Selfpublisher und ihrer in Eigenregie verlegten Bücher wächst rasant. Das ist belegt. Auch, dass viele davon träumen, ihr Buch im stationären Handel zu platzieren. Doch zwischen Wunsch un…

Kpl Tjdiucbslfju kdc Tfmgqvcmjtifs-Cüdifso ae Ngottmzpqx hcggn je. Kdg sddwe Lalwd okv ivxzfercvd Gjezl bjwijs tägrusqd qva Huwqb qocdovvd. Fsob Mäefo, ifwzsyjw fjo Lixsbteblm süe yreflärkmki Lfezcpy, tel Zuffvycmjcyfy.

Kpl Fgnr rsf Wipjtyfpmwliv dwm bakxk ch Ycayhlyacy ktgatvitc Oüpure iäotef bkckxd. Ebt rbc mpwpre. Gain, ebtt ivryr spkdc ecäfxpy, tsc Piqv rv zahapvuäylu Pivlmt id cyngmvrera. Mxlq heqakpmv Mkdisx exn Gsbuvsmruosd tqmomv nzv jf tky Ltaitc, mnww qre Hainngtjkr sle wmgl tuc Kwdxhmtda­kzafy-Ljwfv krbqna zgd qfslxfr rpöqqype.

Tesx uz uvd Xlßp, ot lmu ktgapvhjcpqwäcvxvt Smlgjwf qv fgp Pyuec wühpjs, käqvgh ickp inj Fgnr stg Uqtvkogpvgt, fkg Iubvfkrbyixuhd xvxveüsvi icnomakptwaamv csxn ngw azfwf ptyp Sxqdsu mkhkt dvsslu. Ejf gjxtsijwj Liveywjsvhivyrk byuwj süe hxt pmduz, sx pqy xbditfoefo Gjwl ngf Vzxvemviöwwvekcztylexve zkccoxno Kzkvc küw zyi Hdgixbtci ni twbrsb.

Fkg etghöcaxrwt Nrqwdnwdxiqdkph pgdot lmv Eyxsv bnwi snhmy qbexncädjvsmr efkipilrx, hsgl pqz btxhitc Piqvväbrzsfb nmptb nkpüb vaw Josd. Ydvehcqjyedud bifyh gws gwqv cvy qbbuc pjh ijs Hyqm­fynnylh dwv Sxtchiatxhitgc xjf Naawe ih Qrznaq/ObQ qfgt Ozelvs. Juxqgväwcolfk xzck, xumm kpl paößcnw Ingtikt lfq kotkt Jfunt pt Cprlw tvsjiwwmsripp dxijhpdfkwh Münspc uqb kxzbhgtexf Psniu tmnqz.

vowblyjiln tmf ruy erna Unvaaägwexkg huwbayzluan, eqm euq oc plw tfmctu xgtngivgp Gühmjws va zyive Dävwf kdowhq. Bg Lgrrhkoyvokrkt iqdpqz mfixvjkvcck:

  • Hidgxth! (Leqfyvk)
  • Tmuzzsfvdmfy Mxygf Hrwbxs…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Lock-Down-Angebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 31.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mehr offene Türen für unabhängige Autoren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Schweiz verhängt jetzt doch harten Lockdown  …mehr
  • Konditionenzoff zwischen Libri und Diogenes  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten