Selfpublishing

»Ich schätze die Freiheit sehr«

Stephan Goldmann gewann mit seinem Reiseführer „MyHighlands Isle of Skye“ den Deutschen Selfpublishing Preis 2019. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen mit Selfpublishing im Ratgeber-Segment und über künftige Projekte. … mehr


Wie eine Autorenveranstaltung gelingen kann

Lesungen sind für Selfpublisher eine gute Gelegenheit, ihr Buch zu präsentieren und in Kontakt mit der Zielgruppe zu treten. Radiomoderatorin und Sprechcoach Brigitte Mayer erläutert, worauf es bei der Vorbereitung ankommt. … mehr



Tanja Heinze punktet mit »Aralandia«

Selfpublisher sind oft mit Büchern erfolgreich, die Regionalbezug haben. Das zeigt auch die BoD-Bestsellerliste im Februar: Dort platzieren sich gleich zwei Regionalkrimis auf den ersten beiden Plätzen. Ganz oben: Tanja Heinzes „Aralandia“. … mehr


Schreibblockaden überwinden

Die Leipziger Autorenrunde fällt aus – aber ein Teil des Programms findet online statt. Am 7. April 2020 veranstalten buchreport/pubiz und die Leipziger Buchmesse das Live-Webinar „Schreibblockaden überwinden“ mit Mentaltrainerin Annika Thode. … mehr


BoD startet Online-Event »BoD Homestory«

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse bietet die Selfpublishing-Plattform BoD als Ersatz ein digitales Live-Programm mit Vorträgen und Gesprächsrunden an. Das Online-Event „BoD Homestory“ findet vom 12. bis zum 14. März auf Youtube und Instagram statt. … mehr


Self-Publishing-Day findet 2020 in Düsseldorf statt

Was ist beim Marketing zu beachten? Funktionieren Kinderbücher im Selfpublishing? Welches Potenzial steckt in Leserunden? Zu diesen und weiteren Themen können sich Autoren beim 7. Self-Publishing-Day informieren. Den Auftakt bildet der Wettbewerb „5 Minuten Leserausch“. … mehr


Selfpublishing auf der Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse nutzen, um in die Selfpublishing-Welt einzutauchen? Viele Selfpublisher werden vor Ort sein und auch Veranstaltungen im Fachprogramm versprechen Einblicke ins Marktsegment. … mehr


»Die unsichtbare Bestsellerautorin«

Nicola May ist eine britische Selfpublisherin und Bestsellerautorin. Von der Buchindustrie werde sie aber weitgehend ignoriert, schreibt sie jetzt in einem Beitrag für das Branchenblatt „The Bookseller“. Ein Stück über mangelnde Sichtbarkeit und Anerkennung außerhalb der Kindle-Welt. … mehr