Selfpublishing

Karsten Kaufmann übernimmt BoD-Vertriebsleitung

Karsten Kaufmann (Foto) wird beim Selfpublishing-Dienstleister BoD der Nachfolger von Jörg Zaag als Vertriebsleiter für Verlage. Zaag bleibt weiter als Prokurist für BoD tätig und soll das Projekt „Plureos“ vorantreiben. … mehr



Neuer Buchpreis für Selfpublisher

Der Deutsche Selfpublishing-Preis kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht in der gewohnten Form stattfinden. Der Selfpublisher-Verband organisiert als Alternative den Selfpublishing-Buchpreis. … mehr




Wieland Stolzenburg punktet mit Beziehungstipps

Wieland Stolzenburg ist Beziehungspsychologe, der aktiv als Coach und Kursleiter arbeitet und als Experte über Beziehungen und Trennungen schreibt. Mit seinen Büchern punktet er regelmäßig auf der BoD-Bestsellerliste. … mehr


Fantasy-Autoren punkten durch Nähe zum Leser

Die Nachfrage nach phantastischen Stoffen hat weiter zugelegt. Selfpublisher liefern der Fantasy und Science-Fiction wichtige inhaltliche Impulse. Für Verlage sind die Autoren zudem wegen ihrer Marketingaffinität interessant. … mehr


BoD verzeichnet deutlich mehr Novitäten

Daheim bleiben und Bücher schreiben: Während in Verlagsprogrammen im Zuge der Coronakrise Titel vielfach verschoben wurden, ist die Novitätenzahl beim Selfpublishing-Dienstleister BoD zuletzt deutlich angestiegen. … mehr


Astrid Korten über »Poppy«

Astrid Korten widmet sich in ihrem Thriller „Poppy“ dem schwierigen Thema Kindesmissbrauch. Im April ist der Titel auf den Spitzenplatz der BoD-Bestsellerliste aufgestiegen.
… mehr