buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Leipziger Buchmesse: Deko-Wettbewerb für Gastland Portugal bis 31. März verlängert

Über 50 neue Bücher und bedeutende Jubiläen wie der 100. Geburtstag des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers José Saramago in diesem Jahr – es gibt zahlreiche Gründe, die Literatur aus Portugal, dem Gastland der Leipziger Buchmesse 2022, auch trotz Absage der Messe in diesem Frühjahr zu feiern und zu präsentieren. Daher wird Portugal im März in Leipzig sichtbar sein und  bei 7 Veranstaltungen im Stadtgebiet zu „Unerwarteten Begegnungen“ einladen – so wie im Gastland-Motto versprochen.

Deko-Pakete – das Gastland im Buchladen in Szene setzen

Auch der Buchhandel ist aufgerufen, den herausragenden Autor:innen und vielversprechenden Newcomern aus zahlreichen portugiesischsprachigen Ländern eine Bühne zu bieten und auf die neuen Bücher aufmerksam zu machen. Als Unterstützung für die Präsentation der Bücher in Schaufenstern oder auf Aktionsflächen kann ein kostenloses Deko-Paket bestellt werden. Dieses enthält Aktionsplakate, Stoffbeutel, Stifte und Notizbücher und als kleine Geschenke für Kund:innen Lesezeichen und Postkarten..
 
Deko-Wettbewerb bis 31. März: Kreativ gestalten – Reise nach Portugal gewinnen

Buchhandlungen, die die Bücher aus dem Gastland besonders ansprechend in Szene setzen, können mit etwas Glück einen Besuch beim Internationalen Literaturfestival „Folio“ in Óbidos (6. bis 9. Oktober 2022) gewinnen. Der erste Preis besteht aus der Teilnahme am Literaturfestival, drei Übernachtungen für zwei Personen, einem Dinner sowie einem Mietwagen für den gesamten Zeitraum, der Flug ist nicht enthalten. Der Deko-Wettbewerb wird vom Gastland Portugal in Kooperation mit dem Turismo Centro Portugal ausgelobt. Noch bis 31. März haben Buchhandlungen die Möglichkeit, Fotos von den von ihnen gestalteten Schaufenstern und Büchertischen einzureichen. Die Gewinner werden unmittelbar nach der Jury-Entscheidung per E-Mail benachrichtigt und später öffentlich prämiert. Alle Details zum Deko-Wettbewerb gibt es hier.

Auch nach der Präsenz in Leipzig wird die Literatur aus dem Gastland weiter deutschlandweit beworben. Geplant ist eine Veranstaltungsreihe mit Portugal-Abenden speziell für Buchhändler:innen etwa in Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart. Weitere Informationen zu den Terminen, den teilnehmenden Auto:rinnen und dem Programm werden noch bekanntgegeben.
 
Weitere Informationen:
https://portugal-leipzig2022.de
www.leipziger-buchmesse.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Leipziger Buchmesse: Deko-Wettbewerb für Gastland Portugal bis 31. März verlängert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Kobr, Michael; Klüpfel, Volker
Ullstein
2
Garmus, Bonnie
Piper
3
Walker, Martin
Diogenes
4
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
5
Micky Beisenherz, Sebastian Fitzek
Droemer
16.05.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

größte Buchhandlungen