KNV: DPD-Kooperation betrifft Bücherwagen-Kunden nicht

KNV Zeitfracht hat mit seiner Meldung über eine strategische Partnerschaft mit dem Paketdienst DPD für Irritationen in der Buchbranche gesorgt. Mit der Botschaft „KNV Zeitfracht geht neue Wege in der Buchlogistik“ hatte der Buchlogistiker angekündigt, dass künftig DPD Kunden der KNV Zeitfracht mit Buch- und Medienprodukten beliefern werde. Das gelte auch für den Handel: Das Angebot erstrecke sich nicht nur auf E-Commerce-Lieferungen an Privatpersonen, sondern „auch auf Sendungen an die Kunden im Buchhandels- und Verlagsauslieferungsgeschäft“. Tatsächlich bleibt aber bei der Belieferung des Handels mehr oder weniger alles beim Alten.

KNV Zeitfracht hat seine Mitteilung, dass sich die DPD-Zustellung auch auf Sendungen an die Kunden im Buchhandels- und Verlagsauslieferungsgeschäft erstreckt, mittlerweile auf Nachfrage präzisiert: Das Angebot betreffe nur „Lieferungen an Kunden, die auch bisher nicht über den Bücherwagendienst, sondern über KEP-Dienstleister (Kurier-, Express- und Paketdienste) oder Speditionen beliefert werden. Diese können nun ab sofort das DPD-Angebot nutzen und von den Vorteilen profitieren.“

Die vollmundige Ankündigung, „KNV Zeitfracht geht neue Wege in der Buchlogistik“, relativiert sich damit auf die Zusammenarbeit mit einem bestimmten Paketdienst.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "KNV: DPD-Kooperation betrifft Bücherwagen-Kunden nicht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Taddeo, Lisa
Piper
5
Helfer, Monika
Hanser
24.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  2. 24. März - 28. März

    Didacta

  3. 25. März

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  4. 27. März - 29. März

    Spiel doch!

  5. 31. März

    IG Produktmetadaten