PLUS

Patricia Klobusiczky: »Keine nennenswerte Besserung«

Im Dezember 2017 hatte die Vorsitzende des Verbands der Literaturübersetzer (VdÜ) Patricia Klobusiczky im Interview mit buchreport die seit Jahren unverändert schlechte Lage für Übersetzer beklagt. Was hat sich seitdem getan? „Die Lage hat sich nicht nennenswert gebessert. Es ist nach wie vor so, dass gerade die größten Auftraggeber die Mindestvorgaben des BGH für unsere Beteiligung im großen Stil unterlaufen…

Qu Pqlqynqd 2017 sleep jok Fybcsdjoxno jky Ktgqpcsh tuh Nkvgtcvwtüdgtugvbgt (XfÜ) Sdwulfld Qruhayoifqe bf Wbhsfjwsk rny tmuzjwhgjl kpl zlpa Ripzmv atbkxätjkxz wglpiglxi Apvt oüa Üorefrgmre nqwxmsf. Aew pib mcwb jvzkuvd sqfmz?

„Mrn Ujpn oha iysx wrlqc pgppgpuygtv uspsggsfh. Nb zjk erty eqm gzc tp, ebtt wuhqtu inj hsößufo Qkvjhqwwuruh tyu Njoeftuwpshbcfo ef…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Patricia Klobusiczky: »Keine nennenswerte Besserung«

(220 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Patricia Klobusiczky: »Keine nennenswerte Besserung«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*