buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Jörg Englbrecht übernimmt Vertrieb im Wagenbach Verlag

Jörg Englbrecht (Foto: Wagenbach Verlag)

Neue Aufgaben, bekannte Wirkungstätten: Jörg Englbrecht (42) übernimmt am 1. Februar den Vertrieb im Berliner Wagenbach Verlag. Er folgt auf Oliver Lange (41), der das 1964 von Klaus Wagenbach gegründete Unternehmen verlässt, und (noch nicht offiziell bestätigt) zu Rowohlt nach Reinbek geht. Beide kennen ihre neuen Arbeitsplätze bereits aus der Vergangenheit:

  • Englbrecht hat im Buchhandel berufliche Stationen bei Pustet in Regensburg und Tucholsky in Berlin absolviert. Von 2008 bis 2013 war er bereits im Vertrieb von Wagenbach tätig.
  • Lange hatte im August 2015 die Leitung des Vertriebs bei Wagenbach übernommen. Nach einem Volontariat in der Presseabteilung des Wagenbach Verlags schrieb er seine Diplomarbeit über das Unternehmen. Anschließend dockte er als Vertreter bei den Rowohlt Verlagen an, um 2015 nach 12 Jahren wieder zu Wagenbach zurückzukehren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jörg Englbrecht übernimmt Vertrieb im Wagenbach Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Zeh, Juli
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
4
Hermann, Judith
S.Fischer
5
Schubert, Helga
dtv
03.05.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten