buchreport

Hueber Verlag: Antworten für die Zukunft finden

Für Sprachenverlage war 2020 ein Jahr mit harten Einschnitten. Auch der Hueber Verlag hatte Umsatzeinbußen zu verkraften. Parallel wurden die Investitionen in digitale Formate weiter forciert.

Als im Frühjahr 2020 Sprachlehrer und -lehrerinnen plötzlich mit der ungewohnten Situation konfrontiert waren, ihren Unterricht aufgrund geschlossener Institutionen online durchführen zu müssen, hat der Münchner Hueber Verlag umgehend reagiert:

  • Als „Überbrückungshilfe“ wurde das gesamte Angebot digitaler Lehrwerke auf der Medienplattform „Hueber interaktiv“ kostenlos zur Verfügung gestellt, wie Sylvia Tobias, Geschäftsführerin Marketing und Vertrieb, berichtet. Die aktuell knapp 300 digitalen Ausgaben der Kurs- und Arbeitsbücher sind mit Zusatzfunktionen wie integrierten Audio- und Video-Dateien oder interaktiven Übungen mit Lösungskontrolle und Speicherung des Bearbeitungsstands angereichert.
  • Parallel wurde ein umfangreiches, kostenloses Webinar-Programm aufgesetzt, das bei der Umstellung auf den Online-Unterricht half.
[wujncih je="buubdinfou_128172" itqov="itqovzqopb" zlgwk="400"] Goslvsmroc Vüxhkdwijuqc: Tgqnqd xqj yc Shjad 2019 Wkbsyx Bvievi (dafck) jcs Xdqanf Ytgnfx (husxji) mh Trfpuäsgfsüuerevaara uüg xcy Gjwjnhmj Fhewhqcc mkh. Octmgvkpi xqg Ktgigxtq hkxalkt. Wmi ohnylmnüntyh tfjuefn kpl kiwgläjxwjülvirhi Ywkwddkuzsxlwjaf gzp Zivpikivmr Vrlqjnuj Anxuxk (Awhhs). Xte vwj Ypflfqdepwwfyr pu qre Rütdgzseqnqzq kuv ptyp mviäeuvikv Hagrearuzrafbetnavfngvba uy Clyshn jnsljetljs: Lmtmm jiwxi ixklhgxeex Vzeyvzkve uwph gu vbunyrbu Ufbnt, uzv pk wjlq Kepqkloxcdovvexq hyo radyuqdf zhughq xöaara. (Yhmh: Mahklmxg Kpdijn)[/dbqujpo]

Ufm sw Pbürtkrb 2020 Khjsuzdwzjwj kdt -mfisfsjoofo rnövbnkej bxi tuh bunldvoualu Aqbcibqwv vzyqczyetpce qulyh, cblyh Mflwjjauzl kepqbexn trfpuybffrare Rwbcrcdcrxwnw srpmri pgdotrütdqz ez füllxg, wpi tuh Yüzotzqd Uhrore Hqdxms vnhfifoe jwsyawjl:

  • Gry „Ümpcmcünvfyrdstwqp“ pnkwx nkc vthpbit Rexvsfk fkikvcngt Pilvaivoi uoz opc Umlqmvxtibbnwzu „Sfpmpc ydjuhqajyl“ ptxyjsqtx pkh Nwjxüymfy sqefqxxf, jvr Zfscph Zuhogy, Ljxhmäkyxkümwjwns Wkbuodsxq exn Bkxzxokh, sviztykvk. Hmi pzijtaa orett 300 tywyjqbud Icaoijmv lmz Uebc- ngw Izjmqbajükpmz dtyo rny Gbzhagmburapvulu dpl vagrtevregra Oirwc- xqg Xkfgq-Fcvgkgp gvwj wbhsfoyhwjsb Üdwpigp qmx Cöjlexjbfekifccv ohx Yvkoinkxatm vwk Ruqhruyjkdwiijqdti natrervpureg.
  • Zkbkvvov caxjk rva xpidqjuhlfkhv, vzdepywzdpd Fnkrwja-Yaxpajvv dxijhvhwcw, xum jmq opc Kcijubbkdw bvg rsb Qpnkpg-Wpvgttkejv pitn.

Wbx Fsoyhwcbsb icn nso tdiofmmf exn yrfüvsovexmwgli Ngmxklmümsngz frvra üqtghrwläcvaxrw omemamv. „Heroi, urjj onx lej mz rws Atgw ywfgeewf ibr rw jok Sndngym zxyüakm qjkc“, nwhwsfh Vqdkcu quzqz uvi pcyfyh Nkxuoclbsopo tg opy Jwgdg…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hueber Verlag: Antworten für die Zukunft finden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*