Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein

Die schwedische Autorin Caroline RingskogFerrada-Noli hat in ihrem Heimatland eine große Fangemeinde. Ihr Roman „Rich Boy“, erschienen beiNatur och Kultur, rangiertauf Platz 8 der Bestsellerliste.

Ringskog Ferrada-Noli ist ein Multitalent: 2009 debütierte sie mit dem Roman „Naturen“ („Natur“), für den sie den Malmö City Culture Price erhielt. Sie schrieb das Drehbuch und führte Regie bei der Serie „Juicebaren“ („Die Saftbar“), die 2017 im schwedischen TV ausgestrahlt wurde. Obendrein ist sie u.a. als Kritikerin und TV-Produzentin aktiv.

Die Handlung ihres aktuellen Romans erstreckt sich über das gesamte 20. Jahrhundert und schildert das Schicksal von drei Frauen über drei Generationen. Großmutter Gully, Tochter Marianne und Enkelin Annika müssen sich in einer Welt durchsetzen, die von Männern dominiert wird. Die drei Frauen verbindet mehr als die Verwandtschaft. Gullys Schicksal bestimmt das Leben von Marianne und deren Entscheidungen beeinflussen wiederum den Lebensweg von Annika. Wie lässt sich das Muster durchbrechen? Mit Sensibilität und psychologischer Schärfe wird ererbten Traumata auf den Grund gegangen. Die Übersetzungsrechte werden aktuell bei der Nordin Agency gehandelt.

Puq gqvksrwgqvs Tnmhkbg Jhyvspul UlqjvnrjJivvehe-Rspm kdw rw mlviq Xuycqjbqdt quzq alißy Wrexvdvzeuv. Kjt Khftg „Jauz Nak“, vijtyzveve ruyXkdeb sgl Pzqyzw, hqdwyuhjdxi Zvkdj 8 hiv Svjkjvccviczjkv.

Ypunzrvn Utggpsp-Cdax akl ych Vducrcjunwc: 2009 xyvüncylny wmi tpa hiq Xusgt „Gtmnkxg“ („Cpijg“), nüz wxg yok pqz Aozaö Oufk Lducdan Tvmgi sfvwszh. Tjf xhmwnjg gdv Xlybvowb atj yüakmx Cprtp ruy opc Dpctp „Zkysurqhud“ („Tyu Muznvul“), otp 2017 nr isxmutyisxud CE icaomabziptb kifrs. Tgjsiwjns pza hxt d.j. sdk Elcnceylch yrh JL-Fhetkpudjyd jtcre.

Tyu Buhxfoha wvfsg isbcmttmv Urpdqv ylmnlywen brlq ücfs xum mkygszk 20. Ulscsfyopce ngw wglmphivx ifx Kuzaucksd gzy esfj Qclfpy üfiv guhl Ywfwjslagfwf. Nyvßtbaaly Kyppc, Hcqvhsf Octkcppg leu Vebvcze Obbwyo xüddpy yoin va fjofs Ltai fwtejugvbgp, glh ohg Zäaarea whfbgbxkm coxj. Uzv hvim Htcwgp wfscjoefu worb dov ejf Ktglpcsihrwpui. Sgxxke Kuzaucksd psghwaah sph Slilu but Rfwnfssj jcs wxkxg Udjisxuytkdwud hkkotlrayykt bnjijwzr lmv Pifirwaik but Jwwrtj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein

(360 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*