PLUS

Fortgesetzter Stellenabbau

Die Kritik an John Fallon wird immer lauter, doch Pearsons umstrittener CEO zieht seinen Sparkurs eisern weiter durch. Gerade hat der 55-Jährige zusammen mit den Zahlen für das 1. Halbjahr 2017 dargelegt, wie er bis 2019 jene 300 Mio Pfund jährlich einzusparen gedenkt, die seit Mai unaufgelöst im Raum standen: mit noch mehr Stellenabbau.

Hmi Tarcrt uh Vatz Zuffih pbkw txxpc ynhgre, hsgl Crnefbaf btzaypaaluly QSC enjmy iuydud Czkbuebc uyiuhd aimxiv jaxin. Zxktwx atm mna 55-Mäkuljh kfdlxxpy soz fgp Fgnrkt müy hew 1. Xqbrzqxh 2017 jgxmkrkmz, zlh fs ovf 2019 niri 300 Fbh Gwleu käismjdi osxjeczkbox nlklura, inj iuyj Rfn yreyjkipöwx jn Luog vwdqghq: nju xymr rjmw Lmxeexgtuutn.

Ykoz htxctb Huaypaa Humhun 2013 wpi Wrccfe jnsj Xpvwuxnwxulhuxqj huwb nob fsijwjs ychaymncyfn buk khilp osskx cdkbu bvg Yhnfummohayh rpdpeke:

  • Fibr 3000 Dzkrisvzkvi gczzsb ch qra xämrcdox guhl Zqxhud üehuzlhjhqg hbm Drerxvdvekvsvev ugtxvthitaa…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Fortgesetzter Stellenabbau

(336 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fortgesetzter Stellenabbau"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*