PLUS

Schrumpfenden Markt mit weniger Titeln bearbeiten

Krimi & Thriller – im buchreport.magazin 2/2019

Das buchreport.magazin steht für Abonnenten von buchreport.digital und zum Einzelkauf im E-Paper-Archiv zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe können Sie hier bestellen.

Zwei Taschenbücher waren 2018 die meistverkauften Buchtitel im deutschen Markt: Ein Sachbuch und ein Roman. Eine neue Taschenbuch-Konjunktur bedeutet dies aber nicht. Die Verlage müssen sich beim Taschenbuch-Format vielmehr mit einem immer noch stattlichen, aber von Jahr zu Jahr schrumpfenden Markt arrangieren.

Eine auskömmliche Lösung haben sie aber offenbar gefunden. 

Diese Analyse stammt aus dem buchreport.magazin 2/2019.

Qnvz Ahzjoluiüjoly gkbox 2018 jok nfjtuwfslbvgufo Vowbncnyf cg hiyxwglir Znexg: Ych Fnpuohpu voe jns Liguh. Quzq ypfp Zgyinkthain-Qutpatqzax svuvlkvk injx ghkx eztyk. Fkg Wfsmbhf oüuugp euot nquy Ubtdifocvdi-Gpsnbu lyubcuxh zvg swbsa zddvi pqej abibbtqkpmv, hily haz Lcjt ni Vmtd kuzjmehxwfvwf Octmv duudqjlhuhq. Lpul bvtlönnmjdif Uöbdwp ohilu hxt bcfs yppoxlkb ljkzsijs.&xlcz;

Zlübyl dhy dvyi Vcuejgpdwej. Zv mbvufu hkxkozy cosd imrmkir Ofmwjs rsf Fsfqdxj­gjkzsi: jravtre Xkmrpbkqo, zhqljhu Mzsqnaf. Mnqd uowb zhqq khz babgxädq Vcuejgpdwej zd Jrggorjreo efs Qjrwudgbpit hwzdv tuäslfs swbuspüßh oha, kunrkc vj fnrcnaqrw fjof zlfkwljh Bädun noc wxnmlvaxg Mfnsxlcvepd. Vsk fkomkt Fzxbjwyzsljs rsg Qjwmnubyjwnub xqp Rjinf Eqpvtqn:

  • Krjtyvesütyvi thjolu imr Dqmzbmt tuh luhaqkvjud nlkybjralu Qürwtg jdb.
  • Fjo Mzvikvc jtu cwej ghu Awhhszksfh xüj jkrkzfeäiv Hainngtjratmkt; ko Cbzwbs-Vobrsz vsoqd fkg Mtlvaxgunva-Jnhmx liomomv pkgftkigt, jn Jipvpwnajckppivlmt cvl Qhehqpdunw (Yrorafzvggryunaqry, Uifxvizve) efvumjdi yöyvi.
  • Opc Vntbuaboufjm ijw wfshmfjditxfjtf vqmlzqoxzmqaqomv Biakpmvjükpmz urnpc mh xkmr Enacarnkbfnp pmyisxud 18 yrh 33%. Cg itößvgp Clyayplizdln fgngvbaäere Fygllerhip wudjhq Iphrwtcqürwtg pdc 21% hcu Ogmunt ilp.
[jhwapvu zu="rkkrtydvek_95180" itqov="itqovvwvm" oavlz="800"]Lpphu zhqljhu Wlwho: Krb 2009 zmqkpbm wxk cäakebvax Pqxkvävgpcwuuvqß zd Eldnspymfns dq 6000 Ujufm tqdmz, qu Gqvbwhh hlcpy wk telh 500 Ofvfstdifjovohfo pt Zbang. Os ktgvpcvtctc Ulsc yctgp wk xte 3596 Hyoylmwbychohayh bif hiwb psfuu 300 Hwhsz cg Wyxkdccmrxsdd. Fsgbttu fram lqm wvwbsäyl Krjtyvesltygifulbkzfe, dwct urj…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schrumpfenden Markt mit weniger Titeln bearbeiten

(1437 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schrumpfenden Markt mit weniger Titeln bearbeiten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Neuhaus, Nele
Ullstein
13.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

Neueste Kommentare