buchreport

Das Finale der Besten

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels zählt Jahr für Jahr zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben, bei dem alle sechsten Schulklassen mitmachen können.  Zum Bundesentscheid werden die jeweiligen Landessieger für drei Tage nach Berlin eingeladen. Hier unternehmen sie gemeinsame Ausflüge und wählen den Text für das große Finale aus. Am 19. Juni wird einer von ihnen zum diesjährigen Bundessieger gekürt und darf einen Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Bundesweit nehmen jährlich über eine halbe Million Schülerinnen und Schüler am Vorlesewettbewerb teil. Die erfolgreiche Leseförderungsaktion unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten soll Kinder ermuntern, sich mit erzählender Literatur zu beschäftigen und aus ihren Lieblingsbüchern vorzulesen. Die eigenständige Buchauswahl und das Vorbereiten einer Textstelle sollen zur aktiven Auseinandersetzung mit der Lektüre anregen, Einblicke in die Vielfalt der aktuellen und klassischen Kinder- und Jugendliteratur vermitteln sowie zum gegenseitigen Zuhören motivieren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Das Finale der Besten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten