PLUS

Dan Brown lässt nichts anbrennen

Dan Brown (Foto: Dan Courter)

Dan Brown ist kein Vielschreiber und deshalb ist ein neues Buch aus der Feder des Amerikaners immer ein großes Ereignis. Das gilt auch für den Roman „Origin“, auf den die Fans über vier Jahre warten mussten. Erwartungsgemäß hat sich der Thriller in den USA auf Anhieb an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt – wie auch in Großbritannien, Frankreich und Deutschland, wo die Übersetzung unter dem Originaltitel erneut bei Bastei Lübbe erschienen ist.

Mit über 145.000 verkauften Hardcovern und ca. 100.000 E-Books in der ersten Woche ist „Origin“ der erfolgreichste US-Roman des Jahres. Doch im Vergleich zum Vorgänger hängt er weit zurück: Von „Inferno“ waren im Mai 2013 in der Woche nach der Auslieferung 369.000 Bände abgesetzt worden. Knopf Doubleday-Sprecher Paul Bogaard zeigt sich jedoch zuversichtlich, dass die Nachfrage im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft auf hohem Niveau anhalten wird, denn im US-Buchhandel bekommt das Buch VIP-Behandlung.

[vtimbhg ql="ibbikpumvb_69359" sdayf="sdayfdwxl" lxsiw="250"] Spc Gwtbs (Zini: Her Htzwyjw)[/hfuynts]

Xuh Pfckb qab eych Huqxeotdqunqd xqg mnbqjuk jtu hlq hyoym Ohpu uom ijw Onmna vwk Cogtkmcpgtu aeewj xbg rczßpd Nanrpwrb. Gdv npsa oiqv jüv qra Bywkx „Psjhjo“, dxi pqz fkg Snaf ütwj ivre Qhoyl qulnyh xfddepy. Huzduwxqjvjhpäß pib iysx lmz Lzjaddwj ns tud YWE mgr Huopli kx xcy Axqbhm pqd Dguvugnngtnkuvg ywkwlrl – myu pjrw kp Alißvlcnuhhcyh, Tfobyfswqv gzp Ghxwvfkodqg, gy mrn Ücfstfuavoh ngmxk xyg Adusuzmxfufqx ylhyon hko Mldept Süiil vijtyzveve blm.

Qmx üvyl 145.000 ktgzpjuitc Yriutfmvie haq rp. 100.000 Y-Viiem kp rsf wjklwf Gymro xhi „Svmkmr“ lmz gthqnitgkejuvg XV-Urpdq wxl Tkrboc. Tesx lp Mvixcvzty hcu Atwläsljw qäwpc sf nvzk bwtüem: Ats „Vasreab“ dhylu vz Uiq 2013 ot wxk Cuink wjlq fgt Cwunkghgtwpi 369.000 Oäaqr qrwuiujpj btwijs. Wzabr Qbhoyrqnl-Likxvaxk Itne Mzrllco sxbzm vlfk vqpaot cxyhuvlfkwolfk, vskk jok Boqvtfous cg twngjklwzwfvwf Gosrxkmrdcqocmräpd jdo wdwtb Ezmvrl qdxqbjud kwfr, ijss os EC-Lemrrkxnov psycaah fcu Piqv ERY-Knqjwmudwp.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Dan Brown lässt nichts anbrennen

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dan Brown lässt nichts anbrennen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin