Verband



GVU musste Insolvenz anmelden

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) hat im März Insolvenz angemeldet. Der Verein hatte den Pirateriemarkt beobachtet, bekämpft und in strafrechtlichen Maßnahmen auch mit dem Börsenverein kooperiert. … mehr


Sozialwerk: Soforthilfe für Auszubildende

Der Bund hat mit Kurzarbeit und Sofortkrediten umfassende finanzielle Hilfen bereitgestellt. Die Finanzierung von Auszubildenden ist aber nicht gedeckt. Das Sozialwerk des Deutschen Buchhandels und der Börsenverein unterstützen mit Soforthilfen. … mehr


Buchhandlungsfinder öffnet für Nicht-Mitglieder

Auf der Plattform Buchhandlung-finden.de können sich ab sofort auch für Nicht-Mitglieder des Börsenvereins registrieren. Damit sollen mehr Menschen auf Bestellmöglichkeiten lokaler Buchhandlungen aufmerksam gemacht werden. … mehr




Wie Buchhändler sich jetzt richtig verhalten

Inzwischen gilt für fast alle Bundesländer, dass auch Buchhandlungen schließen müssen, um das Coronavirus einzudämmen. Einzig in Berlin und Sachsen-Anhalt dürfen Buchhandlungen weiterhin öffnen. Der Börsenverein gibt Empfehlungen, wie Buchhändler sich rechtskonform verhalten. … mehr


Welttag: Bücher werden flexibel unter die Schüler gebracht

Die Corona-Krise hat auch Auswirkung auf die zentrale Leseförderaktion zum Welttag des Buches (23. April): Durch die womöglich anhaltenden Geschäftsschließungen und Aussetzung des Schulbetriebs wird die Buchgutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ nicht in der ursprünglich vorgesehenen Art und Weise stattfinden. … mehr