Thema

»Interaktion erhöht die Sichtbarkeit auf Social Media«

Strenge Algorithmen machen Facebook-Betreibern das Leben schwer. Wer seine Fans erreichen will, braucht eine hohe Interaktionsrate. Welche Fehler Verlage und Buchhändler beim Social Media Marketing vermeiden sollten, erläutert Clarissa Niermann von Bilandia. … mehr


Welche Führung brauchen agile Teams?

Agile Teams organisieren sich selbst. Braucht ein solches Team überhaupt noch Führung von außen? Oder ist Führung im klassischen Sinn entbehrlich und verhindert schlimmstenfalls sogar die erwünschte Selbstorganisation im Team? … mehr



DSGVO – da kommt mächtig was auf Verlage zu. Grafik: Rhenus.

DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand

Die überwältigende Mehrheit der deutschen Unternehmen sieht sich nur unzureichend auf die DSGVO vorbereitet: Nur 10% der Betriebe fühlen sich ausreichend gerüstet. Dabei sind die Anforderungen der DSGVO an das E-Mail-Marketing und die Dokumentationspflicht besondere Sorgenkinder. … mehr


Eine der schönsten Arten, Kunden zu binden
PLUS

Eine der schönsten Arten, Kunden zu binden

Die sinkende Frequenz erfordert Formate, um Kunden zu binden. Lesekreise können ein solches sein, denn sie sind analog und online gefragt. Vier Buchhändler zeigen, wie sie Lesekreise gestalten und welche Tipps sie haben.
… mehr


Flexible E-Book-Preise zahlen sich letztlich aus
PLUS

Flexible E-Book-Preise zahlen sich letztlich aus

Befristete E-Book-Nachlässe sind ein unerforschtes Marketingfeld. Open Publishing hat analysiert, wann sich Preisaktionen für Verlage lohnen. Veronica Maidl leitet daraus Empfehlungen für die E-Book-Preisgestaltung ab.
… mehr


Wenn die Blockchain die Aborechnungen zahlt…

Die breite Diskussion der Blockchain-Technologien hat auch den Begriff des „Smart Contracting“ hervorgebracht. Die Technik verspricht, mittels Blockchains Vertrauensinstanzen wie Juristen auszuschalten und sogar den Ablauf von Leistung und Gegenleistung teilweise zu automatisieren. … mehr


»Azubis … verzweifelt gesucht«

Die Medienbranche fällt im Wettbewerb um junge Talente zurück. Es ist erforderlich, mit den richtigen Argumenten und Methoden die richtigen Menschen zu binden. Ursula Rosengart vom Gabal Verlag beschreibt, wie dies gelingen kann. … mehr