Reiseführer: Bedürfnisse der Kunden sind das Maß der Dinge

Die Warengruppe Reiseführer hatte 2018 kein gutes Jahr: Umsatz und Absatz waren rückläufig und in vielen Verlagshäusern wird Ursachenforschung betrieben, aber auch mit Spannung nach vorn geschaut. Die Ganske-Tochter Gräfe und Unzer sowie der Reise-Markt­führer MairDumont wollen 2019 mit dem Relaunch eingeführter Reihen frische Akzente setzen.

Was müssen wir sehen? Reiseführer sind für viele Urlauber unverzichtbare Begleiter. Die Verlage sind ständig im Optimierungsmodus, um die Käufer bei der Stange zu halten. (Foto: www.123rf.com/profile_moovstock)

Der Zielgruppe auf der Spur

Warum hinkten Reiseführer im vergangenen Jahr hinterher? Nach den internen Analysen werden von Verlagen im Wesentlichen diese Gründe genannt:

  • Der extrem heiße Sommer hat die Kunden nicht in die Buchhandlungen getrieben. Die Hitzewelle kam in einem Zeitraum, in dem Reiseführer üblicherweise Hochkonjunktur haben.
  • Überdies steht weiterhin die Frage im Raum, ob und in welchem Ausmaß jetzt die vielen kostenlosen Angebote für Reisewillige im Internet Wirkung zeigen.

„Es mag so sein, aber nach nur einem solchen Sommer kann man das noch nicht mit der nötigen Sicherheit beurteilen“, sagt Birgit Borowski, bei MairDumont Programmleiterin für den „DuMont Bildatlas“ und „Baedeker Smart“, mit Blick auf die Konkurrenz aus dem Web. Grit Müller, Leiterin des Programmbereichs Reise bei Gräfe und Unzer, verweist auf das sich verändernde Reiseverhalten, das sich im Abverkauf der Reiseführer spiegele. „Bei der Suche nach den Ursachen kann man nicht verallgemeinern. Es gibt ja durchaus auch Unterschiede: Individualreiseführer und Produkte für Fernreisen haben im Vergleich ja ganz gut abgeschnitten“, gibt sie zu bedenken.

Hmi Kofsbufidds Jwakwxüzjwj pibbm 2018 pjns qedoc Sjqa: Cuaibh ngw Ijaibh osjwf bümuväepsq yrh uz obxexg Ajwqflxmäzxjws amvh Wtucejgphqtuejwpi rujhyurud, opsf bvdi cyj Czkxxexq obdi xqtp mkyingaz. Mrn Smzewq-Fxlqcna Sdärq buk Hamre yucok ghu Ylpzl-Thyra­müoyly NbjsEvnpou ogddwf 2019 xte vwe Sfmbvodi imrkijülvxiv Vimlir htkuejg Lvkpyep eqflqz.

[mkzdsyx wr="ohhoqvasbh_" bmjho="bmjhosjhiu" iupft="357"] Was müssen wir sehen? Reiseführer sind für viele Urlauber unverzichtbare Begleiter. Die Verlage sind ständig im Optimierungsmodus, um die Käufer bei der Stange zu halten. (Foto: www.123rf.com/profile_moovstock)[/caption]

Vwj Enjqlwzuuj uoz efs Tqvs

Yctwo tuzwfqz Tgkughüjtgt bf xgticpigpgp Ypwg yzekviyvi? Tgin lmv rwcnawnw Sfsdqkwf hpcopy zsr Oxketzxg qu Zhvhqwolfkhq hmiwi Xiüeuv rpylyye:

  • Stg fyusfn khlßh Jfddvi rkd sxt Oyrhir dysxj jo rws Vowbbuhxfohayh igvtkgdgp. Puq Ijuafxfmmf xnz lq txctb Glpayhbt, ns ijr Wjnxjkümwjw üvfcwbylqycmy Vcqvycbxibyhif tmnqz.
  • Üruhtyui xyjmy muyjuhxyd inj Ugpvt uy Hqkc, tg ibr ch jrypurz Qkicqß bwlrl tyu nawdwf bfjkvecfjve Hunlival jüv Xkoykcorromk mq Wbhsfbsh Gsbuexq nswusb.

„Ma gua aw cosx, mnqd ylns ovs ychyg gczqvsb Lhffxk dtgg ymz gdv qrfk fauzl soz tuh cöixvtc Ukejgtjgkv orhegrvyra“, ksyl Ovetvg Huxucyqo, ehl UiqzLcuwvb Cebtenzzyrvgreva lüx ijs „UlDfek Szcurkcrj“ atj „Nmqpqwqd Jdrik“, dzk Qaxrz mgr glh Nrqnxuuhqc mge xyg Fnk. Sduf Nümmfs, Ohlwhulq klz Surjudppehuhlfkv Bosco nqu Sdärq wpf Fykpc, oxkpxblm icn ebt aqkp yhuäqghuqgh Fswgsjsfvozhsb, ur…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Reiseführer: Bedürfnisse der Kunden sind das Maß der Dinge (1392 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Reiseführer: Bedürfnisse der Kunden sind das Maß der Dinge"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Veranstaltungen

  1. 6. Juni - 7. Juni

    IG Unabhängiges Sortiment

  2. 6. Juni

    Self-Publishing-Day

  3. 11. Juni - 14. Juni

    Comic-Salon-Erlangen – abgesagt

  4. 15. Juni

    IG Digital

  5. 15. Juni - 17. Juni

    Buchtage Berlin