buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Ausschreibung für die Hotlist unabhängiger Verlage 2022

2022 zum 14. Mal: Die Hotlist der Independents

Alle unabhängigen Verlage im deutschsprachigen Raum sind eingeladen, sich ab sofort bis einschließlich 13. Mai für die HOTLIST 2022 zu bewerben.

Zum 14. Mal werden bis September aus allen Einreichungen gemeinsam von Jury und Publikum zehn Titel ausgewählt, die beispielhaft die Qualität dokumentieren, die unabhängige Verlage zur Buchkultur beitragen.

2021 bewarben sich 179 Verlage um einen Platz auf der Hotlist und zeigten damit auch ihre Solidarität mit der Sache der Unabhängigen. Die Einreichungen, die alle auf der Website der Hotlist einsehbar waren, zeigten wieder das hohe Maß an Qualität und die Vielfalt, die unabhängige Verlage zur Buchkultur im deutschsprachigen Raum beitragen. Zehn sehr unterschiedliche Titel aus dieser Fülle repräsentierten diese Leistung auf der Hotlist 2021. Der mit 5000 Euro dotierte Preis der Hotlist 2021 ging an CulturBooks, Berlin. Den mit einem Gutschein über Satzarbeiten im Wert von 1500 Euro dotierten Dörlemann ZuSatz erhielt der Limmat Verlag, Zürich.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen stehen über https://www.hotlist-online.com/ zum Download bereit.

Die Termine der HOTLIST 2022

  • Bewerbung der Verlage bis 13. Mai 2022
  • Die 30 Nominierten: Publikums-Voting beginnt Anfang Juli und endet am 15. August 2022
  • Bekanntgabe der HOTLIST 2022, der 10 besten Bücher: 
    Dienstag, 6. September 2022
  • Die Preisverleihung findet im Oktober 2022 statt. 

Die Jury 2022:

Thorsten Dönges (Kurator literarisches Programm und Leiter Autor*innenwerkstatt Prosa am Literarischen Colloquium Berlin LCB), Berlin

Caroline Fetscher (Journalistin, Redakteurin des Tagesspiegel in den Bereichen Kultur und Politik), Berlin

Andrea Fredriksson-Zederbauer (Co­Herausgeberin der Zeitschrift wespennest und Übersetzerin aus dem Schwedischen), Wien

Laura Frei (Buchhandlung sec 52, Buchhändlerin und Historikerin), Zürich

Katharina Herrmann (Bloggerin auf kulturgeschwaetz.de, freie Kritikerin und Autorin, Deutschlehrerin), München

Alle weiteren Informationen über https://www.vereinderhotlist.de/

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ausschreibung für die Hotlist unabhängiger Verlage 2022"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Kobr, Michael; Klüpfel, Volker
Ullstein
2
Garmus, Bonnie
Piper
3
Walker, Martin
Diogenes
4
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
5
Micky Beisenherz, Sebastian Fitzek
Droemer
16.05.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

größte Buchhandlungen