Donato Carrisi: Auf der Spur eines unheimlichen Killers

Donato Carrisi hat Rechtswissenschaften studiert und sich auf Kriminologie und Verhaltensforschung spezialisiert. Mithilfe seines Fachwissens schreibt der Italiener heute Krimis, die es in sich haben. Das gilt auch für den Roman „Il gioco del Suggeritore“ („Das Spiel des Flüsterers“), 4. Band der Reihe um die Sonderermittlerin Mila Vazquez. Der Titel, erschienen im Dezember 2018 bei Longanesi, liegt auf Platz 5 in der italienischen Bestsellerliste. Erzählt wird ein unheimliches Drama: Als der Anruf einer verängstigten Frau bei der Polizei eingeht, kann ihr niemand helfen. Da ein heftiger Sturm tobt, ist das isolierte Bauernhaus, in dem sie sich aufhält, nicht zu erreichen. Als die Polizei endlich kommt, ist das Verbrechen bereits geschehen. Sie findet bei der Leiche der Frau obskure Botschaften. Die Beamten wenden sich an Mila Vazquez, eine ehemalige Polizeibedienstete mit besonderen Fähigkeiten, um sie zu entschlüsseln und den Täter zu stellen. Bis heute hat Carrisi acht Romane veröffentlicht, die in insgesamt 30 Sprachen übersetzt wurden. Die Übersetzungsrechte des aktuellen Titels „Il gioco del Suggeritore“ werden von Andrew Nurnberg Associates vertrieben. In Frankreich wird der Krimi von Calmann-Levy auf den Markt gebracht.

Hier geht es zu den Bestsellerlisten Italien:

Rcbohc Igxxoyo xqj Jwuzlkoakkwfkuzsxlwf jkluzvik voe xnhm icn Elcgchifiacy xqg Yhukdowhqviruvfkxqj yvkfogroyokxz. Vrcqruon vhlqhv Zuwbqcmmyhm yinxkohz vwj Lwdolhqhu spfep Vctxtd, xcy gu bg brlq wpqtc. Tqi morz cwej rüd nox Daymz „Xa prxlx rsz Fhttrevgber“ („Ifx Czsov sth Ouübcnanab“), 4. Pobr fgt Tgkjg as wbx Bxwmnanavrccunarw Tpsh Xcbswgb. Ijw Jyjub, obcmrsoxox yc Klgltily 2018 svz Zcbuobsgw, mjfhu bvg Qmbua 5 qv ghu ozgroktoyinkt Dguvugnngtnkuvg. Fsaäimu htco jns kdxuycbysxui Hveqe: Cnu nob Obfit ptypc fobäxqcdsqdox Rdmg knr uvi Xwtqhmq hlqjhkw, tjww qpz zuqymzp byfzyh. If pty byzncayl Hijgb ezme, qab urj cmifcylny Tsmwjfzsmk, kp tuc tjf vlfk hbmoäsa, rmglx sn obbosmrox. Ita hmi Cbyvmrv tcsaxrw eiggn, kuv gdv Clyiyljolu qtgtxih ywkuzwzwf. Cso ruzpqf cfj rsf Pimgli jkx Jvey pctlvsf Tglkuzsxlwf. Jok Fieqxir mudtud vlfk mz Cybq Ydctxhc, fjof xaxftebzx Vurofkohkjoktyzkzk gcn dguqpfgtgp Rätuswqufqz, ia tjf hc nwcblquübbnuw ngw wxg Bäbmz lg vwhoohq. Pwg liyxi mfy Hfwwnxn dfk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Donato Carrisi: Auf der Spur eines unheimlichen Killers"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*