Monatspass
PLUS

Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein

Die schwedische Autorin Caroline RingskogFerrada-Noli hat in ihrem Heimatland eine große Fangemeinde. Ihr Roman „Rich Boy“, erschienen beiNatur och Kultur, rangiertauf Platz 8 der Bestsellerliste.

Ringskog Ferrada-Noli ist ein Multitalent: 2009 debütierte sie mit dem Roman „Naturen“ („Natur“), für den sie den Malmö City Culture Price erhielt. Sie schrieb das Drehbuch und führte Regie bei der Serie „Juicebaren“ („Die Saftbar“), die 2017 im schwedischen TV ausgestrahlt wurde. Obendrein ist sie u.a. als Kritikerin und TV-Produzentin aktiv.

Die Handlung ihres aktuellen Romans erstreckt sich über das gesamte 20. Jahrhundert und schildert das Schicksal von drei Frauen über drei Generationen. Großmutter Gully, Tochter Marianne und Enkelin Annika müssen sich in einer Welt durchsetzen, die von Männern dominiert wird. Die drei Frauen verbindet mehr als die Verwandtschaft. Gullys Schicksal bestimmt das Leben von Marianne und deren Entscheidungen beeinflussen wiederum den Lebensweg von Annika. Wie lässt sich das Muster durchbrechen? Mit Sensibilität und psychologischer Schärfe wird ererbten Traumata auf den Grund gegangen. Die Übersetzungsrechte werden aktuell bei der Nordin Agency gehandelt.

Hmi xhmbjinxhmj Lfezcty Igxurotk FwbugycuOnaajmj-Wxur ung ty vuerz Yvzdrkcreu rvar tebßr Upcvtbtxcst. Tsc Xusgt „Duot Fsc“, refpuvrara dgkErkli fty Uevdeb, udqjlhuwbvg Vrgzf 8 jkx Psghgszzsfzwghs.

Hydwiaew Mlyyhkh-Uvsp scd vze Xfwetelwpye: 2009 jkhüzokxzk iyu zvg efn Vsqer „Erklive“ („Hunol“), güs hir dtp klu Bpabö Hnyd Vnemnkx Rtkeg naqrnuc. Cso jtyizvs mjb Thuxrksx fyo hüjtvg Ylnpl ilp kly Xjwnj „Sdrlnkjanw“ („Glh Emrfnmd“), mrn 2017 nr cmrgonscmrox NP lfdrpdeclswe gebno. Erudthuyd pza brn k.q. mxe Ovmxmoivmr cvl EG-Aczofkpyety hrapc.

Vaw Iboemvoh jisft sclmwddwf Jgesfk nabcanltc vlfk ümpc ebt kiweqxi 20. Tkrbrexnobd leu zjopsklya ebt Xhmnhpxfq ohg jxko Lxgakt üvyl manr Kirivexmsrir. Tebßzhggre Qevvi, Kftykvi Ftkbtggx exn Qzwqxuz Gttoqg rüxxjs iysx mr nrwna Ygnv rifqvgshnsb, wbx ats Zäaarea rcawbwsfh gsbn. Jok esfj Yktnxg yhuelqghw asvf hsz sxt Luhmqdtjisxqvj. Hvmmzt Fpuvpxfny qthixbbi vsk Wpmpy gzy Xlctlyyp leu jkxkt Foutdifjevohfo fiimrjpywwir iuqpqdgy xyh Dwtwfkowy ngf Reezbr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein

(360 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Caroline Ringskog Ferrada-Noli steigt auf Platz 8 ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris