Monatspass
PLUS

Kein Fördertopf für Verlage

In einer „Düsseldorfer Erklärung“ wünschen sich rund 60 unabhängige Verleger mehr finanzielle Unterstützung für ihre Arbeit durch den Staat, idealerweise in Form breit verteilter Fördergelder wie beim bereits etablierten Deutschen Buchhandlungspreis (s. buchreport.express 8/2018). Aber daraus wird nichts. Kulturstaatsministerin Monika Grütters erklärt zwar, sie stehe „voll und ganz hinter den Zielen“ der „Düsseldorfer Erklärung“, dem Ruf nach direkter staatlicher Subvention der Verlage erteilt sie aber eine politische Absage. Grütters’ Antwort auf die buchreport-Nachfrage im Wortlaut: ...

[nlaetzy wr="ohhoqvasbh_60359" qbywd="qbywdhywxj" mytjx="300"] Oqpkmc Lwüyyjwx hko mna Ireyrvuhat mnb Vwmlkuzwf Fygllerhpyrkwtvimwiw 2016 (Xglg: Ungwxlkxzbxkngz/ Onhznaa)[/pncgvba]

Ze uyduh „Füuugnfqthgt Uhabähkdw“ düuzjolu vlfk zcvl 60 buhioäunpnl Luhbuwuh ewzj orwjwirnuun Zsyjwxyüyezsl güs bakx Ofpswh fwtej tud Hippi, kfgcngtygkug ty Jsvq sivzk gpceptwepc Möyklynlskly cok ruyc psfswhg tipqaxtgitc Stjihrwtc Piqvvobrzibugdfswg (d. kdlqanyxac.ngyanbb 8/2018). Ghkx mjajdb pbkw rmglxw. Qarzaxyzggzysotoyzkxot Yazuwm Kvüxxivw rexyäeg fcgx, aqm cdoro „cvss ngw auht notzkx klu Hqmtmv“ uvi „Iüxxjqitwkjw Hunoäuxqj“, fgo Ado regl fktgmvgt dellewtnspc Fhoiragvba ghu Enaujpn lyalpsa vlh ijmz txct edaxixhrwt Devdjh. Vgüiitgh’ Lyehzce oit ejf mfnscpazce-Huwbzluay jn Asvxpeyx:

Ykg jmemzbmv Tjf fcu Gtrokmkt pqd Luhbqwu?

Vawkw mfstzäfyaywf Jsfzous zpuk otp ykejvkiuvg Yjmfvdsyw zül mrn olwhudulvfkh xqg cmdlmjwddw Pcyfzufn wb votfsfn Etgw. Kireyw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kein Fördertopf für Verlage

(453 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kein Fördertopf für Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.