PREMIUM

Ein singender Elch lockt die Kundschaft an

Nonbooks können zu Weihnachten den Gesamtumsatz steigern. Sabine Gauditz (Arte Perfectum) berät Buchhändler, wie der Auftritt gelingt. Stimmungsvolle Dekoration trägt zu einer gelungenen Präsentation bei.

Das Thalia-Buchhaus Campe in Nürnberg stellt seine Weihnachtsdekoration jedes Jahr unter ein anderes Motto, um die Kunden in Festtags- und Einkaufsstimmung zu bringen. Dabei wird geklotzt, nicht gekleckert: Der „russische Winter“ etwa wurde im Jahr 2000 mit dem Nachbau der Basiliuskathedrale, Barockspiegeln und Samtvorhängen inszeniert.

Passende Nonbook-Artikel sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Erlebniswelt: „Aus der Dekoration wird so eine konzeptionelle Warenpräsentation, durch die der Abverkauf des gesamten Sortiments gesteigert werden kann“, sagt Sabine Gauditz. ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein singender Elch lockt die Kundschaft an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften