Video-Beiträge für Publisher

Mit einem Besucherrekord geht die 10. Ausgabe der Digitalkonferenz re:publica heute zu Ende. Mehr als 8000 Netzaktivisten, Blogger, Journalisten, Wissenschaftler, Youtuber, Politiker und Künstler waren gekommen, um den 770 Sprechern auf 17 Bühnen zuzuhören.

Einige der Vorträge waren auch für Publisher interessant und sind jetzt bei Youtube zum Nachgucken verfügbar. Eine Auswahl:

In dem Vortrag „Kinderbücher.inklusiv.queer.interkulturell. Aber wie?” wurden die aktuellen Herausforderungen im Kinderbuch diskutiert.

Franziska Broich wendete sich in „Let’s snap it: How organisations can use Snapchat” dem immer beliebter werdenden Messenger zu, der eins der Trendthemen der Konferenz war.

Das Urheberrecht in digitalen Zeiten beschäftigt nicht nur aktuell die Buchbranche, sondern war auch Thema auf der re:publica.

Alle Videos der 10. re:publica finden Sie hier.

Die erste re:publica war 2007 als reine Blogger-Konferenz an den Start gegangen und ist seitdem stetig gewachsen. Für den 20. Oktober ist ein erster, eintägiger Ableger der re:publica in Dublin geplant.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Video-Beiträge für Publisher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse