Von Frauen, Fakes und Facebook

Übernimmt der Staatsanwalt die Regie im Netz, fragt die neue Ausgabe der publishernews. Eine Auswahl der Themen:

  • Amazon: Fakebewertung – kriminalisiert der US-Gemischtwarenhändler seine Kunden? golem (Meldung)
  • Social Media: 30% ihrer Web-Zeit verbringen InternutzerInnen in sozialen Netzen. wiwo (Blog)
  • Facebook: Hamburgs Staatsanwaltschaft leitet Verfahren gegen Manager ein. golem (Artikel)
  • Trendsetterinnen: Deutlich mehr junge Frauen surfen mit dem Handy als ihre männlichen Kollegen. statistik (PM, Grafik, Tabellen)
  • Österreich: 39% der Firmen sind in sozialen Netzwerken aktiv. 14% nutzen Websites und Apps als Vertriebsweg. standard (Artikel) statistik (PM)

Hier finden Sie die komplette Ausgabe des Informationsdienstes für Verlagsmitarbeiter.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

publishernews wertet aus den Internetseiten der Medien, Blogs und Social-Media-Kanälen jene Beiträge aus, die von den Fachleuten der Verlagsbranche besonders intensiv diskutiert werden und einen großen Praxisbezug haben.
Seit Jahresbeginn 2015 erscheint der Newsletter-Dienst zwei Mal pro Woche, dienstags und donnerstags, herausgegeben von B&W Newsmaker (Mannheim) und dem pubiz-Verlag Harenberg Kommunikation (Dortmund), in dem auch die Fachzeitschrift buchreport erscheint.  

Der Ansatz der publishernews:

  • Die publishernews-Rubriken bilden die gesamten Produktionskette der Verlags-Branche ab: von der Herstellung über Gestaltung bis zum Marketing.
  • Zielgruppe sind sowohl Presse-, als auch Buch- und Corporate-Publishing-Verlage sowie Dienstleister und angrenzende Branchen.
  • Die Kurznachrichten werden von einer über 20-köpfigen Fachredaktion auswählt, zusammenfasst, gebündelt und mit der jeweiligen Originalquelle verlinkt.
  • So entstehen Woche für Woche kuratierte und kommentierte Insider-Informationen aus der Branche für die Branche.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von Frauen, Fakes und Facebook"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften