Monatspass

Die Rückkehr des Lexikon-Dinosauriers

Comeback der Lexikon-Marke Brockhaus: Das Nachschlagewerk wird künftig (wie angekündigt) als digitaler Service fur Institutionen, Bibliotheken und Organisationen angeboten. Enthalten sind alle digitalen Inhalte der Brockhaus-Enzyklopädie sowie „Mensch in 3D“, „Unesco Welterbe“ und der „Harenberg-Kulturführer“. Diese sollen von der Brockhaus-Redaktion tagesaktuell aktualisiert und weiterentwickelt werden.

Gerade in Zeiten frei zuganglicher Online-Wissensinhalte bestehe großer Bedarf für ein verlässliches, zitierfähiges Angebot, begründet Brockhaus-Geschaftsfuhrer Hubert Kjellberg den Neustart: „Natürlich konnen die Menschen im freien Internet Informationen suchen, aber viele Menschen benötigen verlässliche und zudem zitierfähige Informationen – darunter Studenten und Professoren, Schüler und Lehrer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter staatlicher Organisationen. Diese Premium-Inhalte bieten wir ab sofort im neuen Brockhaus Wissensservice an.“

Das Unternehmen will darüber hinaus weitere digitale Wissensprodukte auf den Markt bringen. Kjellberg: „Es geht heute nicht mehr um statisches, enzyklopädisches Wissen, sondern um dynamische, kundenorientierte Wissensservices. In den kommenden Monaten werden wir uns neben dem Aufbau des Kundenstammes für den Brockhaus Wissensservice intensiv mit der Entwicklung neuer Produkte befassen. Dabei sehen wir uns das Thema digitale Medienkompetenz ebenso an wie mögliche Lösungen im schulischen Bereich.“

Auf der Frankfurter Buchmesse stellt Brockhaus den neuen Wissens-Service auf einem eigenen Stand vor (Halle 4.2 B19).

Die Marke Brockhaus und auch die Brockhaus-Redaktion verbleiben beim Bertelsmann-Tochterunternehmen InmediaOne, das sich nach der operativen Schließung im Sommer 2014 auf die Betreuung von bestehenden Kunden und die Aktualisierung der digitalen Inhalte konzentriert. Die digitalen redaktionellen Inhalte sowie die Nutzung der Marke hat das Unternehmen Anfang 2015 an NE, eine Tochter der schwedischen Nationalenzyklopedin (NE)  lizenziert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Rückkehr des Lexikon-Dinosauriers"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.