Umzug auf der Rüttelstrecke

Dass beim Start von KNV Logistik in Erfurt nicht alles reibungslos anläuft, hat buchreport.de bereits berichtet. Während der Handel zum Endspurt in die heiße Phase des Jahres ansetzt, ist kein Ende der Rüttelstrecke in Sicht. Das Unternehmen bittet jetzt die Kunden um Entschuldigung und setzt zusätzliche Lkw ein, um die Belieferungsstaus aufzulösen.
„Mit dem Umfang dieser Probleme in Verbindung mit neuen Funktionen und einer erstmaligen Zusammenführung von Barsortiments- und Verlagsauslieferungsfunktion in einer Logistik haben wir nicht gerechnet. Wäre dies für uns vorher so zu erkennen gewesen, hätten wir uns und Ihnen den Start von KNV Logistik im letzten Quartal und vor einem für uns alle so wichtigen Weihnachtsgeschäft sicher nicht zugemutet“, heißt es in dem Brief an die Kunden. 
„Unsere Fachleute arbeiten Tag und Nacht daran, die auftretenden Probleme in den Griff zu bekommen. Dabei kooperieren wir auch mit externen Partnern“, erklärt KNV-Einkaufsleiter Markus Fels. Um „alle Kräfte auf das Weihnachtsgeschäft zu konzentrieren“, werden von Anfang Dezember bis zum Jahresende keine weiteren Umzüge der KNO Verlagsauslieferung von Stuttgart nach Erfurt stattfinden. Die Verlagerung der Ware von Köln nach Erfurt soll im Laufe des Dezembers abgeschlossen sein. Botschaft und Hoffnung von KNV: Diese Maßnahmen sollen Komplexität aus dem Gesamtsystem herausnehmen und dazu führen, dass die komplexen Prozesse besser in den Griff zu bekommen sind.

Kommentare

1 Kommentar zu "Umzug auf der Rüttelstrecke"

  1. Probleme unverändert vorhanden, Lieferungen kommen oder nicht, Auskunft kann keiner geben, jedes Wochenende Verzögerungen ohne Ende etc., keine Besserung nach mehr als 8 Wochen in Sicht. Zeit- und Kostenaufwand für uns endlos. Kulanz? Was ist das denn….

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse