Störfrei online zahlen

Das ECC-Köln führt aktuell eine Umfrage durch, zum Thema Zahlungsverfahren und Retouren im E-Commerce. Dazu möchte das Marktforschungsinstitut von Online-Händlern wissen, wie sie ihren Checkout-Prozess gestalten und welche Folgen klassische und neue Zahlungsmethoden mit sich bringen.

Die Ergebnisse der letztjährigen Studie (IZ 2013) brachte eine deutliche Diskrepanz zwischen der Wahrnehmung von Shopbetreibern und den Besuchern hervor:

  • Während Konsumenten die Rechnung als bestes Zahlungsmittel ansahen, bewerteten die Händler den Rechnungskauf eher kritisch. Der Grund liege laut der Studie im Verhältnis zur Retoure: Konsumenten glauben, dass beim Rechnungskauf die Rückerstatttung des Geldes bei einer Retoure wahrscheinlicher ist – während Händler das Risiko eines Zahlungsausfalls befürchten. Allerdings würden weniger Nutzer ihren Kauf abbrechen, könnten sie mit Rechnung zahlen.
  • Sofort-Überweisung und Vorkasse wurden sehr unterschiedlich von Online-Händlern und Shop-Nutzern bewertet. Verbraucher bewerteten diese beiden Zahlungsarten schlechter, Händler hingegen eher positiv.
  • Paypal, Kreditkarte und Lastschrift lagen auf ungefähr demselben – relativ positiven – Bewertungsniveau.

Für die ECC-Studie 2013 befragten die Forscher insgesamt 1970 Internetnutzer im deutschsprachigen Raum sowie 901 Online-Händler in Deutschland. Unter den Teilnehmern verlost das ECC Köln ein iPad.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Störfrei online zahlen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover