Frühe Bindung erwünscht

Unsere Unis entlassen jährlich über 10.000 Absolventen der Humanmedizin aus der medizinischen Ausbildung – das abschließende mit Recht so genannte „Hammerexamen“ ist für die meisten von ihnen Höhepunkt einer strapaziösen Ausbildung. Dass die Abbrecher-Rate im Verhältnis zur Gesamtheit der Studierenden in der Humanmedizin sehr gering ist, liegt vielleicht auch an der reichhaltigen Fachliteratur.
Führende medizinische Fachverlage stellen sich mit Komplettangeboten umfassend auf die Nöte der Studierenden ein. Eines von ihnen, Via medici aus dem Thieme Verlag, holt die jungen Leute bereits weit vor dem eigentlichen Studium ab: bei der Frage „Soll ich oder soll ich nicht?“ Die Online-Ausgabe von Via medici gewann nun die Auszeichnung „Fachmedium des Jahres 2014“ der Deutschen Fachpresse – und die Via medici-Idee feiert ihren 20. Geburtstag.

Weiter lesen auf pubiz.de

pubiz.de ist ein Portal für Fachinformationen zu Verlags- und Medienthemen. pubiz.de richtet sich an Buch-,  Zeitschriften- oder Corporate-Publishing-Verlage und ist nutzwertgetrieben: Die Inhalte beanspruchen mittelfristige bis dauerhafte Relevanz für das Tagesgeschäft und strategische Aufgaben der Nutzer. pubiz.de ist ein Service von buchreport.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Frühe Bindung erwünscht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Korn, Carmen
    Kindler
    3
    Winslow, Don
    Droemer
    4
    Leon, Donna
    Diogenes
    26.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten